Knappworst & Partner RSS http://www.knappworst.de/aktuelles/ de Knappworst & Partner News Mon, 25 May 2020 07:47:03 +0200 Mon, 25 May 2020 07:47:03 +0200 TYPO3 EXT:news news-187 Tue, 19 May 2020 13:16:33 +0200 Corona Zuschuss kanzlei/aktuelles/current/news/corona-zuschuss/ Soforthilfe für Unternehmen in Berlin  Seit gestern können Unternehmen mit über 10 und bis 100 Mitarbeitern in Berlin Anträge auf Soforthilfe von bis zu 25.000 Euro stellen.

Weitere Informationen und den Antrag finden Sie hier: https://www.ibb.de/de/foerderprogramme/soforthilfe-v.html

]]>
Aktuelles
news-186 Thu, 30 Apr 2020 12:46:25 +0200 Verlängerung Frist kanzlei/aktuelles/current/news/verlaengerung-frist/ Der Abgabetermin für die Steuererklärung 2018 wurde wegen der Corona-Krise verlängert Lassen Sie Ihre Steuererklärung von einem Steuerberater machen, hätte die Steuererklärung für das Jahr 2018 spätestens am 29. Februar 2020 beim Finanzamt vorliegen müssen. Aufgrund der Corona-Krise gibt es jedoch auf Antrag eine Fristverlängerung: Diese gewähren die Finanzämter aktuell rückwirkend ab dem 1. März 2020 bis zum 31. Mai 2020. Sollten bereits Verspätungszuschläge festgesetzt worden sein, so erhalten Sie diese zurück.

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen dazu haben oder wir Sie unterstützen können.

]]>
Aktuelles
news-185 Mon, 20 Apr 2020 09:49:28 +0200 KfW-Schnellkredit kanzlei/aktuelles/current/news/kfw-schnellkredit/ Der KfW-Schnellkredit ist für von der Corona-Krise betroffene Unternehmen mit mehr als 10 Mitarbeitern verfügbar Mit einer Haftungsfreistellung von 100% durch die KfW und ohne Bonitätsprüfung können jetzt Unternehmen mit mehr als 10 und bis einschließlich 50 Mitarbeitern bis zu 500.000 Euro und Unternehmen mit mehr als 50 Mitarbeitern bis zu 800.000 Euro als Kredit bei der Hausbank beantragen.

Gern stehen wir Ihnen bei Rückfragen zur Verfügung. Bitte sprechen Sie uns an. 

https://www.kfw.de/PDF/Download-Center/F%C3%B6rderprogramme-(Inlandsf%C3%B6rderung)/PDF-Dokumente/6000004525_M_078.pdf

]]>
Aktuelles
news-184 Mon, 30 Mar 2020 12:12:19 +0200 Neues Erklärvideo auf unserer Website kanzlei/aktuelles/current/news/neues-erklaervideo-auf-unserer-website-2/ Steuerstundung und -herabsetzung: Erleichterungen in der Krise nutzen Sind Sie von plötzlichen Umsatzeinbußen durch die Corona-Epidemie betroffen, sprechen Sie uns bitte umgehend an. Wir planen mit Ihnen kurzfristig Ihre Liquidität. Und wenn es finanziell eng wird, beantragen wir als Sofortmaßnahme Steuerstundungen und die Herabsetzung von Steuervorauszahlungen für Sie.

Wie das funktioniert und welche Informationen wir dafür von Ihnen brauchen, erfahren Sie in dem Video „Steuerstundung und -herabsetzung: Erleichterungen in der Krise nutzen“ auf unserer Webseite: https://www.knappworst.de/mandanten-services/steuer-erklaer-videos 

P.S. Wenn Ihnen die Videos auf unserer Webseite gefallen, freuen wir uns über Weiterempfehlungen. Mit einem Klick können Sie die Videos über Xing, Facebook usw. teilen.

]]>
Aktuelles
news-183 Tue, 24 Mar 2020 11:54:55 +0100 Corona-Soforthilfe startet am Mittwoch - 25. März 2020 kanzlei/aktuelles/current/news/corona-soforthilfe-startet-am-mittwoch-25-maerz-2020/ Aktuelle Pressemitteilung der ILB - Investitionsbank des Landes Brandenburg Im Land Brandenburg startet die Soforthilfe für Unternehmen und Selbständige - die von der Corona-Krise betroffen sind - ab morgen. Es werden Soforthilfen von bis zu 60.000 Euro an Unternehmen mit bis zu 100 Erwerbstätigen ausgezahlt.

Weitere Information dazu finden Sie im nachfolgenden Link und der aktuellen Pressemitteilung der Investitionsbank des Landes Brandenburg zur Corona-Soforthilfe für gewerbliche Unternehmen.

https://www.ilb.de/de/presse/pressemitteilungen/archiv-2020/pressemitteilung-2020_1162823.html

Wir stehen Ihnen selbstverständlich gern für Ihre Fragen jederzeit zur Verfügung. Bitte sprechen Sie uns an. 

]]>
Aktuelles
news-182 Tue, 17 Mar 2020 14:25:59 +0100 Kurzarbeitergeld in der Corona-Krise kanzlei/aktuelles/current/news/kurzarbeitergeld-in-der-corona-krise/ Voraussetzung für den Bezug von Kurzarbeitergeld Im Folgenden möchten wir auf die Möglichkeit des Bezugs von Kurzarbeitergeld im Zusammengang mit den Auswirkungen des Coronavirus hinweisen.

Die Bundesagentur für Arbeit hatte bereits in Veröffentlichungen vom 28. Februar 2020 und 2. März 2020 mitgeteilt, dass Unternehmen, die aufgrund der weltweiten Krankheitsfälle durch das Coronavirus Kurzarbeit anordnen und es dadurch zu Entgeltausfällen kommt, Kurzarbeitergeld erhalten können. Diese Leistung muss vom Arbeitgeber beantragt werden.

Voraussetzung für den Bezug von Kurzarbeitergeld

Voraussetzung für den Bezug von Kurzarbeitergeld ist, dass die üblichen Arbeitszeiten vorübergehend wesentlich verringert sind. Das kann zum Beispiel der Fall sein, wenn aufgrund des Coronavirus Lieferungen ausbleiben und dadurch die Arbeitszeit verringert werden muss oder staatliche Schutzmaßnahmen dafür sorgen, dass der Betrieb vorübergehend geschlossen wird.

Grundsätzlich ist das Ziel von Kurzarbeit, dass Beschäftigte vorübergehend weniger Stunden leisten, um nicht gekündigt zu werden. Die Arbeitslosenversicherung zahlt bis zu zwei Drittel des Verdienstausfalls.

Die in Aussicht genommenen Verordnungen sollen zunächst bis Ende 2020 befristet werden. 

Beschluss des Koalitionsausschusses vom 8. März 2020

CDU, CSU und SPD haben im Koalitionsausschuss am 8. März 2020 erleichterte Voraussetzungen für die Gewährung von Kurzarbeitergeld vereinbart.

Deshalb sollen bis zum Jahre 2021 geltende Verordnungsermächtigungen eingeführt werden, mit denen die Bundesregierung die Voraussetzungen für den Bezug von Kurzarbeitergeld absenken und die Leistungen wie folgt erweitern kann. 

Absenken des Quorums der im Betrieb Beschäftigten, die vom Arbeitsausfall betroffen sein müssen, auf bis zu 10 Prozent. Aktuell müssen mindestens 1/3 der Belegschaft von Arbeitszeitreduzierungen betroffen sein, bevor Kurzarbeitergeld gewährt wird

Teilweise oder vollständiger Verzicht auf den Aufbau negativer Arbeitszeitsalden. Aktuell müssen in Betrieben, in denen Vereinbarungen zu Arbeitszeitschwankungen bestehen, diese zur Vermeidung von Kurzarbeit einsetzen

Ermöglichung des Kurzarbeitergeldbezugs auch für Leiharbeitnehmer.

Vollständige Erstattung der Sozialversicherungsbeiträge durch die Bundesagentur für Arbeit. Aktuell hat der Arbeitgeber während des Bezugs des Kurzarbeitergeldes die Sozialversicherungsbeiträge weiter zu bezahlen. 

Wann tritt die Neuregelung zum Kurzarbeitergeld in Kraft?

Das Kurzarbeitergeld kann wegen der Corona-Krise kurzfristig fließen und bereits jetzt beantragt werden. Wie Bundesarbeitsminister Heil mitteilte, tritt es rückwirkend zum 1. März in Kraft und wird auch rückwirkend ausgezahlt.

Für welche Unternehmen ist die Kurzarbeit geeignet?

Die Möglichkeit der Kurzarbeit unter Ausnutzung der Erleichterungen kann für Unternehmen in nahezu allen Branchen interessant sein.

Eine krisenhafte Situation kann sich beispielsweise unmittelbar aus einer hohen Anzahl an Erkrankungen oder Quarantänefällen unter den Beschäftigten ergeben, die eine Fortsetzung des Geschäftsbetriebs unmöglich macht.

Sie kann aber auch mittelbare Folge, etwa durch die Absage verschiedener Messen und Großveranstaltungen oder durch ein eingeschränktes Reiseverhalten sein.

In Unternehmen kommt es aktuell auch zu abreißenden Lieferketten, zum Beispiel aus China, oder es liegt ein Auftragseinbruch aufgrund der konjunkturellen Krisensituation vor.

Die Umsetzung der Kurzarbeit.

Das Wichtigste ist zunächst, eine Rechtsgrundlage zur Einführung der Kurzarbeit im Unternehmen zu schaffen. Da der Arbeitgeber das Betriebs- und Wirtschaftsrisiko trägt, das auch in Krisenzeiten gilt, muss der Arbeitgeber zunächst eine rechtliche Grundlage zur vorübergehenden Verkürzung der tariflich oder arbeitsvertraglich vorgesehenen Arbeitszeit und damit auch der Vergütung der Mitarbeiter schaffen.

Hierfür kann ein Tarifvertrag oder eine Betriebsvereinbarung dienen. Wenn diese Möglichkeiten nicht bestehen, sind einzelvertragliche Absprachen mit den Mitarbeitern zu treffen.

Die Voraussetzungen zur Gewährung des Kurzarbeitergeldes sind gegenüber der Arbeitsagentur glaubhaft zu machen. Dies setzt unter anderem voraus, dass die Kurzarbeit nicht vermeidbar ist.

Wir behalten für Sie die aktuellen Entwicklungen in diesem Bereich im Blick und informieren Sie zeitnah, sofern sich Änderungen bzw. Neuerungen ergeben sollten.

Bitte sprechen Sie uns gern an, sofern wir Sie bei der Beantragung des Kurzarbeitergeldes unterstützen sollen oder Sie Rückfragen zu den Anspruchsgrundlagen haben.

]]>
Aktuelles
news-181 Thu, 05 Mar 2020 13:37:55 +0100 Digitale DATEV-Kanzlei 2020 kanzlei/aktuelles/current/news/digitale-datev-kanzlei-2020/ Herzlichen Glückwunsch an unsere Kanzlei! Wir freuen uns sehr, von der DATEV mit dem Label Digitale DATEV-Kanzlei 2020 ausgezeichnet worden sein!

Grundlage dieses Labels ist die Umstellung analoger Prozesse auf digitale Abläufe, d. h. unsere Kanzlei arbeitet nachweislich digital. Darüber hinaus können potenzielle Mandanten unser Leistungsprofil auf der DATEV Website unter DATEV SmartExperts finden.

Das Thema Digitalisierung wird bei uns groß geschrieben. Wir arbeiten täglich daran unsere Prozesse zu optimieren und unseren Mandanten aufzuzeigen, was digital möglich ist. Sei es der digitale Rechnungsversand, Unternehmen Online oder unsere Datenaustauschplattform. Wir stehen den digitalen Technologien und Veränderungen offen gegenüber und nutzen diese für uns in unserem Arbeitsleben.

Gern helfen wir auch Ihnen beim Start in die digitale Welt oder dabei noch digitaler zu sein. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

]]>
Aktuelles
news-180 Fri, 17 Jan 2020 12:12:17 +0100 Neues Ausbildungsjahr 2020 - Schulabgänger aufgepasst! kanzlei/aktuelles/current/news/neues-ausbildungsjahr-2020-schulabgaenger-aufgepasst/ Bewerben Sie sich bei uns! Wir freuen uns auf Sie. Wer eine Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d) in unserem Berliner oder Potsdamer Büro starten möchte und Lust auf eine tolle Arbeitsatmosphäre, nette Kollegen und spannende Aufgaben hat, der ist bei uns richtig! Wir suchen zum 01.02.2020 und 01.08.2020 engagierte junge Leute.

Unsere Azubis erwartet ein attraktiver Job mit viel Eigenverantwortung in einem netten Team. Neben den Kenntnissen in der Buchführung, erhält man umfangreiche Kenntnisse in der Lohn- und Gehaltsabrechnung, in der Vorbereitung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen sowie Kenntnisse in Büro- und Verwaltungsaufgaben und Datenverarbeitung. Wir legen Wert darauf, dass man sich bei uns wohl fühlt und Freude an der Arbeit hat.

Sie verfügen über gute schulische Leistungen (Abitur wünschenswert) und sind bereit engagiert, selbständig und gewissenhaft im Team zu arbeiten.

Wir unterstützen Sie dabei und freuen uns auf Ihre schriftliche aussagekräftige Bewerbung an info@knappworst.de.

]]>
Aktuelles
news-179 Fri, 20 Dec 2019 12:18:28 +0100 Fröhliche Weihnachten kanzlei/aktuelles/current/news/froehliche-weihnachten/ Merry Christmas Liebe Mandanten, Freunde und Geschäftspartner,

Weihnachten  - die friedliche Zeit im Kreise der Familie steht vor der Tür.

Wir möchten diese besinnliche Zeit zum Anlass nehmen, Danke zu sagen für das in uns gesetzte Vertrauen und für die angenehme Zusammenarbeit in 2019.

Auf den Versand unserer traditionellen Weihnachtsgrüße verzichten wir auch in diesem Jahr wieder und bereiten anderen eine Freude, denen es nicht so gut geht.

Unsere Spende geht erneut an die SOS-Kinderdörfer, die auf allen Kontinenten für Kinder in Not aktiv sind. Die SOS Kinderdörfer haben es sich zur Aufgabe gemacht Kindern ein sicheres zu Hause zu geben. Wir schätzen diese Arbeit und das Engagement dieser Organisation sehr und freuen uns, einen Beitrag dazu leisten zu können.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes Weihnachtsfest, sowie Gesundheit und Glück für das kommende Jahr 2020.

Thomas Knappworst

Knappworst & Partner Steuerberatungsgesellschaft

 

Dear clients, partners and friends,

 Christmas - the peaceful time with the family is just around the corner.

We would like to take this time as an opportunity to say thank you for the trust placed in us and for the pleasant cooperation we have had with you in 2019.

This year we will again refrain from sending out our traditional Christmas cards. Instead we shall bring a little joy to those who are less fortunate than ourselves.

Our donation for this year shall again go to the SOS Children's Villages that are active on all continents for children in need. The SOS Children's Villages have made it their mission to give children a safe home.

We greatly appreciate the work and the commitment of this organization, and we are pleased to be able to make this contribution.

We wish you and your families a Merry Christmas as well as health and happiness for the coming year 2020.

Thomas Knappworst

Knappworst & Partner Steuerberatungsgesellschaft

]]>
Aktuelles
news-178 Wed, 04 Dec 2019 09:47:55 +0100 Mandanteninformation zum Jahresende 2019 kanzlei/aktuelles/current/news/mandanteninformation-zum-jahresende-2019/ Der Jahreswechsel 2019/2020 bringt wieder einige steuerliche Änderungen, die es zu beachten gilt. Liebe Mandantinnen und Mandanten, auch in diesem Jahr haben wir wieder für Sie die bevorstehenden Neuerungen im Steuerrecht übersichtlich in unserer Mandanteninformation zum Jahresende zusammengefasst.

Um das vollständige Dokument aufzurufen klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link:

Mandanteninformation zum Jahresende 2019

]]>
Aktuelles
news-177 Thu, 28 Nov 2019 10:41:20 +0100 DATEV-Kongress in Berlin kanzlei/aktuelles/current/news/datev-kongress-in-berlin/ Digitalisierung leben Unter diesem Motto steht der diesjährige DATEV-Kongress heute in Berlin.

Einige unserer Kollegen nehmen teil und können mit den interessanten Referenten das Thema, das jeden von uns in unterschiedlichen Bereichen und mit unterschiedlichen Auswirkungen betrifft, aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten.

Richard David Precht, Christoph Keese, Gabor Steingart werden spanndende Ansätze geben und auch zum Nachdenken anregen. Ihre Ansichten sind provokativ, ambivalent und wegweisend zugleich.

Wir sind gespannt, was unsere Kollegen uns darüber berichten werden, wenn wir uns heute Abend zum "Feier-Abend" in der STATION Berlin treffen, um den Tag gemeinsam beim Konzert mit Jan Delay und Snacks und Getränken ausklingen zu lassen.

Wir freuen uns darauf.

]]>
Aktuelles
news-176 Tue, 26 Nov 2019 10:30:53 +0100 FOCUS-BUSINESS 'Top-Arbeitgeber Mittelstand 2020' kanzlei/aktuelles/current/news/focus-business-top-arbeitgeber-mittelstand-2020/ Knappworst & Partner Steuerberatungsgesellschaft hat es in die Liste „Top Arbeitgeber Mittelstand 2020“ der FOCUS-BUSINESS geschafft! Die Zeitschrift FOCUS bringt seit 2018 jährlich in Zusammenarbeit mit dem Bewertungsportal Kununu eine Liste mit den Top-Arbeitgebern des Mittelstandes heraus.

Für das Jahr 2020 sind auch wir dort gelistet! Diese Auszeichnung verdanken wir unserer überdurchschnittlichen Bewertung auf Kununu. Mit aktuell 4,43 von 5,00 Sternen haben unsere Kolleginnen und Kollegen das Unternehmen im Durchschnitt bewertet (Stand: November 2019).

Die Basis dieser Erhebung war die Analyse von mehr als 900.000 Unternehmen und rund vier Millionen Bewertungen von Arbeitnehmern auf der Internet Plattform Kununu. Als Kriterien wurden die Unternehmensgröße, die Bewertungen der Mitarbeiter auf Kununu sowie die Anzahl der Bewertungen und die Rate der Weiterempfehlungen berücksichtigt.

Auf diese Auszeichnung sind wir natürlich besonders stolz und sagen DANKE.

Danke an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die jeden Tag freundlich und kompetent unsere Mandanten betreuen. Wir freuen uns über das entgegengebrachte Vertrauen und auf weiterhin viel Erfolg in der Zukunft.

]]>
Aktuelles
news-175 Tue, 19 Nov 2019 13:36:05 +0100 Berufsausbildung kanzlei/aktuelles/current/news/berufsausbildung/ Es gibt viele Möglichkeiten - auch bei uns! Wie schon in den vergangenen Jahren, haben sich auch in diesem Jahr Schulabgänger dazu entschieden, eine Ausbildung in unserem Haus zu beginnen. Die Möglichkeiten sind vielfältig. Die einen möchten Steuerfachangestellte werden, die anderen bevorzugen den Bereich Büromanagement oder aber Werkstudenten möchten ihr im Studium erlangtes Wissen in der Praxis anwenden. Wir verfügen über freie Plätze und freuen uns, mit wie viel Engagement und Elan der Start ins Berufsleben beginnt.

Für einige unter unseren Auszubildenden begann im Sommer aber bereits der Endspurt in der Ausbildung. Den 'Neuen' mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, ist zum Glück für alle eine Selbstverständlichkeit, die wir sehr zu schätzen wissen.

Wir als Ausbildungsbetrieb hoffen, dass wir unseren Auszubildenden und Studenten umfangreiches Wissen und viele Tipps für die Praxis mitgeben und freuen uns schon jetzt auf die Bewerbungen in 2020.

]]>
Aktuelles
news-172 Fri, 18 Oct 2019 14:42:24 +0200 Die deGut 2019 in der Arena Berlin kanzlei/aktuelles/current/news/die-degut-2019-in-der-arena-berlin/ Unser Stand auf der diesjährigen deGut Kommen Sie uns auf der deGut 2019 in der Arena Berlin besuchen. Sie finden uns im Beraterforum.
Deutschlands größte Gründermesse gibt am 18. und 19. Oktober 2019 Antworten auf viele gründerrelevanten Fragen.

Wir freuen uns auf Sie!

]]>
Aktuelles
news-171 Tue, 15 Oct 2019 14:26:21 +0200 Deutsche Gründer- und Unternehmertage 2019 kanzlei/aktuelles/current/news/deutsche-gruender-und-unternehmertage-2019/ deGut zum 35. Mal in Berlin Am 18. und 19. Oktober 2019 finden zum 35. Mal die Deutschen Gründer und Unternehmertage statt mit allem, was Unternehmen für einen guten Start und ein gesundes Wachstum brauchen. Neben einem umfangreichen kostenfreien Seminar- und Workshopprogramm bietet die Messe Informationen zu allen gründerrelevanten Themen. Sie finden auf der Messe individuelle Beratung und jede Menge Inspiration und natürlich auch viele Gelegenheiten zum Networking.

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen sehr gern - wie auch in den vergangenen Jahren - im Beraterforum zur Verfügung. Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen.

www.degut.de

]]>
Aktuelles
news-170 Wed, 09 Oct 2019 12:52:45 +0200 Neues Erklärvideo auf unsere Website kanzlei/aktuelles/current/news/neues-erklaervideo-auf-unsere-website/ Kassenvorschriften 2020: Das muss Ihre Kasse jetzt können Es ist die seit Jahren einschneidendste Änderung für alle, die für Bargeschäfte elektronische Kassen nutzen: Ab 1.1.2020 müssen elektronische Kassen mit einer Technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) gegen Manipulationen geschützt sein. Das gilt nicht nur für neue, sondern auch für Bestandskassen. Für Sie heißt das: Sie müssen Ihre Kasse nachrüsten oder eine neue Kasse mit TSE kaufen. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Kassenhersteller, ob und wann Ihre Kasse mit einer TSE nachgerüstet werden kann.
Darüber hinaus gibt es weitere neue Anforderungen an Kassen und die Kassenführung. Welche das sind und was Sie jetzt konkret tun müssen, erklärt unser neues Video „Kassenvorschriften 2020: Das muss Ihre Kasse jetzt können“. Schauen Sie sich das Video auf unserer Webseite an: https://www.knappworst.de/mandanten-services/steuer-erklaer-videos/

Es ist damit zu rechnen, dass die Finanzbehörden verstärkt mit unangekündigten Kassen-Nachschauen prüfen werden, ob die neuen Kassenanforderungen auch eingehalten werden. Deshalb sollten Sie das Thema zeitnah angehen. Wenn Sie dabei Unterstützung benötigen, helfen wir Ihnen selbstverständlich gerne.

P.S. Wenn Ihnen die Videos auf unserer Webseite gefallen, freuen wir uns über Weiterempfehlungen. Mit einem Klick können Sie die Videos über Xing, Facebook usw. teilen.

]]>
Aktuelles
news-169 Tue, 24 Sep 2019 10:31:54 +0200 Stadtradeln Potsdam 2019 kanzlei/aktuelles/current/news/stadtradeln-potsdam-2019/ Wir waren mit dabei! Stadtradeln Potsdam 2019 ist zu Ende gegangen und wir danken unseren Radlern herzlich für die Teilnahme.

Wir haben von 185 Teams mit Platz 61 sehr gut abgeschnitten und uns an den insgesamt 404.413 geradelten Kilometern in Potsdam mit Elan beteiligt.

Wir sind auf jeden Fall 2020 wieder mit dabei, vielleicht auch mit einigen mehr Rad Begeisterten.

 

]]>
Aktuelles
news-161 Wed, 04 Sep 2019 12:24:00 +0200 Wir suchen! kanzlei/aktuelles/current/news/wir-suchen-1/ Insolvenzsachbearbeiter (m/w/d) oder juristischen Mitarbeiter (m/w/d) mit guten Kenntnissen im Rechnungswesen Für unsere Zweigniederlassung in Berlin suchen wir ab sofort - zur Unterstützung unseres Teams im Bereich Schlussrechnung- und Kassenprüfung - einen

Insolvenzsachbearbeiter (m/w/d) oder juristischen Mitarbeiter (m/w/d) mit guten Kenntnissen im Rechnungswesen

Das sollten Sie mitbringen:  

- Kenntnisse des Insolvenzrechts und der Verfahrensabwicklung

- Erfahrung in Schlussberichterstattung und Schlussrechnungslegung

- Erfahrung mit Insolvenzbuchhaltungen

- Kommunikationsstärke, Eigenverantwortlichkeit, Selbständigkeit, Verantwortungsbewusstsein, soziale Kompetenz

Wir bieten Ihnen gute fachliche Entwicklungsmöglichkeiten, in allen Bereichen ein professionelles, teamorientiertes Arbeiten in einem spannenden Umfeld mit langfristigen Perspektiven bei attraktiver, leistungsgerechter Bezahlung, flexible Arbeitszeiten und diversen Fortbildungsmöglichkeiten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns von Ihnen zu hören: info@knappworst.de

]]>
Aktuelles
news-168 Tue, 13 Aug 2019 14:31:28 +0200 Ausbildungsjahr 2019/2020 kanzlei/aktuelles/current/news/ausbildungsjahr-20192020/ Wir bilden aus! Das Ausbildungsjahr 2019/2020 hat im August begonnen und wir freuen uns sehr, dass wir, wie bereits in den vergangenen Jahren, wieder motivierte Auszubildende finden konnten, ihre Ausbildung zum Steuerfachangestellten und Kaufmann für Büromanagement bei uns zu absolvieren.

Wir wünschen unseren Auszubildenden viel Erfolg und Freude während der Ausbildung und vor allem auch eine schöne Zeit in unserem Haus.

Wer weiß, vielleicht bleibt der eine oder andere ja auch darüber hinaus bei uns.

]]>
Aktuelles
news-167 Tue, 25 Jun 2019 11:07:13 +0200 Neues Erklärvideo auf unserer Website kanzlei/aktuelles/current/news/neues-erklaervideo-auf-unserer-website-1/ Rechnungen digitalisieren: So ersetzt der Scan rechtssicher die Papierrechnung Digitale Rechnungen erkennt das Finanzamt genauso an wie Papierrechnungen. Und elektronische Rechnungen haben einige Vorteile: Vor allem brauchen Sie dafür keinen Archivraum, können die Rechnungen schnell durchsuchen und können uns die Rechnungen per Knopfdruck für die Buchhaltung zukommen lassen. Diese Vorteile können Sie mithilfe des sogenannten Ersetzenden Scannens auch nutzen, wenn Sie Papierrechnungen erhalten. Die Rechnungen wandeln Sie damit in gleichwertige elektronische Rechnungen.

Die Finanzverwaltung schreibt das Verfahren für das ersetzende Scannen genau vor. Unser Video „Rechnungen digitalisieren: So ersetzt der Scan rechtssicher die Papierrechnung“ zeigt die einzelnen Schritte. Schauen Sie sich das Video auf unserer Webseite an: https://www.knappworst.de/mandanten-services/steuer-erklaer-videos/

P.S. Wenn Ihnen die Videos auf unserer Webseite gefallen, freuen wir uns über Weiterempfehlungen. Mit einem Klick können Sie die Videos über Xing, Facebook usw. teilen.

]]>
Aktuelles
news-166 Mon, 24 Jun 2019 14:33:04 +0200 25jähriges Jubiläum Marketing Club Potsdam kanzlei/aktuelles/current/news/25jaehriges-jubilaeum-marketing-club-potsdam/ Verleihung der Ehrennadel Anläßlich des 25jährigen Jubiläums des Marketing Clubs Potsdam wurde auf der Jubiläums-Party in der Söhnel Werft am 13. Juni 2019 den langjährigen Mitgliedern des Clubs die Ehrennadel verliehen.

Wir gratulieren allen Empfängern, darunter auch unser Herr Thomas Knappworst, recht herzlich und wünschen dem Marketing Club Potsdam viele weitere beständige und treue Mitglieder.

]]>
Aktuelles
news-165 Wed, 05 Jun 2019 12:37:56 +0200 Potsdamer GründerTag 2019 kanzlei/aktuelles/current/news/potsdamer-gruendertag-2019/ Die Landeshauptstadt Potsdam lädt ein Am 13. Juni 2019 findet der diesjährige GründerTag 2019 in der IHK Potsdam statt. Zusammen mit den Partnern des Gründerforums Potsdam lädt die Landeshauptstadt Potsdam dazu ein.

In praxisnahen Workshops, Vorträgen und Diskussionen werden die vielseitigen Aspekte einer Gründung und Geschäftsentwicklung beleuchtet. Für Ihre Fragen und Gespräche stehen an diesem Tag alle Partner des Gründerforums zur Verfügung.

Dieser Event ist das jährliche Highlight des Gründungsgeschehens in Potsdam. Nutzen Sie die Gelegenheit Ideen auszutauschen und vom Wissen derer zu profitieren, die bereits gegründet haben.

Der Potsdamer GründerTag beginnt um 9 Uhr und die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung zu einzelnen Voträgen und Workshops ist ratsam.

Lesen Sie hier mehr: https://www.gruenden-in-potsdam.de/veranstaltung/potsdamer-gruendertag-2019

]]>
Aktuelles
news-164 Fri, 24 May 2019 14:15:50 +0200 25 Jahre Marketing Club Potsdam kanzlei/aktuelles/current/news/25-jahre-marketing-club-potsdam/ Jubiläums-Party am 13. Juni 2019 Am 13. Juni 2019 feiert der Marketing Club Potsdam sein 25jähriges Jubiläum. Sehr gern informieren wir Sie über diesen Event und laden Sie gleichzeitig dazu ein mitzufeiern.

In der schönen Söhnel Werft in Berlin wird ab 18 Uhr gefeiert und auf das lange Bestehen des Marketing Clubs Potsdam angestoßen. Seien Sie mit dabei!

http://www.mc-potsdam.de/programm/vorschau.php

]]>
Aktuelles
news-163 Wed, 15 May 2019 08:51:41 +0200 Ergebnisse - Unser Team kanzlei/aktuelles/current/news/ergebnisse-unser-team/ 11. AOK-Firmenlauf - 14. Mai 2019 Vielen Dank noch einmal an unser Team, das gestern zum 11. AOK-Firmenlauf für uns an den Start ging.

Wir haben mit super Zeiten abgeschnitten!

Herzlichen Glückwünsch!!!

]]>
Aktuelles
news-162 Tue, 14 May 2019 13:27:13 +0200 11. AOK-Firmenlauf kanzlei/aktuelles/current/news/11-aok-firmenlauf/ Potsdam, 14. Mai 2019 - Am Neuen Palais Heute um 19 Uhr fällt der Startschuss zum 11. AOK-Firmenlauf in Potsdam.

Wir sind natürlich - wie in jedem Jahr-  mit am Start!

Schon jetzt drücken wir unserem Team ganz fest die Daumen!

]]>
Aktuelles
news-158 Thu, 28 Mar 2019 11:52:34 +0100 Neues Erklärvideo auf unserer Website kanzlei/aktuelles/current/news/neues-erklaervideo-auf-unserer-website/ E-Fahrzeuge für Mitarbeiter: Neue Steuervergünstigungen für Auto und Jobrad Zwar macht der Anteil an Elektro- oder Hybridfahrzeugen mit rund 5 % noch einen kleinen Teil der Neuzulassungen von Pkw aus. Aber die Zulassungszahlen steigen rasant. Vor allem bei Dienstfahrzeugen.

Neben drohenden Fahrverboten sind es auch neue Steuergünstigungen, die Fahrzeuge mit Elektroantrieb für Unternehmen und Mitarbeiter interessant machen:

Mitarbeiter müssen für die Überlassung eines Dienst-Pkws auch für Privatfahrten seit Jahresanfang nur noch die 0,5 % des Bruttolistenneupreises als geldwerten Vorteil versteuern. Damit ist die Steuerbelastung nur noch halb so hoch wie für Fahrzeuge mit Benzin- oder Dieselmotoren!

Jobräder kann der Arbeitgeber sogar komplett steuerfrei überlassen.

Unser Video „E-Fahrzeuge für Mitarbeiter: Neue Steuervergünstigungen für Auto und Jobrad“ zeigt Ihnen, in welchen Zeiträumen und unter welchen Voraussetzungen Sie die Steuervergünstigungen für E-Fahrzeuge in Ihrem Unternehmen nutzen können. Schauen Sie sich das Video auf unserer Webseite an: www.knappworst.de/mandanten-services/steuer-erklaer-videos/

P.S. Wenn Ihnen die Videos auf unserer Webseite gefallen, freuen wir uns über Weiterempfehlungen. Mit einem Klick können Sie die Videos über Xing, Facebook usw. teilen.

]]>
Aktuelles
news-157 Tue, 19 Mar 2019 09:08:08 +0100 Wir suchen! kanzlei/aktuelles/current/news/wir-suchen/ Steuerfachangestellte/-r / Lohnbuchhalter/-in Für unseren Hauptsitz in Potsdam suchen wir ab sofort einen/eine

Steuerfachangestellte/r / Lohnbuchhalter/in mit DATEV Kenntnissen

Wir bieten Ihnen gute fachliche Entwicklungsmöglichkeiten, in allen Bereichen ein professionelles, teamorientiertes Arbeiten in einem spannenden Umfeld mit langfristigen Perspektiven bei attraktiver, leistungsgerechter Bezahlung, flexiblen Arbeitszeiten und diversen Fortbildungsmöglichkeiten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns von Ihnen zu hören: info@knappworst.de

]]>
Aktuelles
news-156 Wed, 06 Feb 2019 14:15:55 +0100 Grundsteuer-Reform kanzlei/aktuelles/current/news/grundsteuer-reform/ Bund und Länder verständigen sich auf Eckpunkte der Grundsteuer-Reform Das Bundesfinanzministerium gab in einer Mitteilung am 1. Februar 2019 die Eckpunkte der Grundsteuer-Reform bekannt.

Lesen Sie hier im Link zur DATEV mehr dazu: https://www.datev.de/web/de/aktuelles/nachrichten-steuern-und-recht/steuern/grundsteuerreform-fristgemaess-geplant/

]]>
Aktuelles
news-155 Thu, 24 Jan 2019 13:20:00 +0100 Neues Erklärvideo auf unserer Webseite kanzlei/aktuelles/current/news/neues-erklaervideo-auf-unserer-webseite-9/ Gutscheine: Wann und in welcher Höhe Umsatzsteuer anfällt Für Gutscheine, die seit 1.1.2019 ausgegeben werden, gelten neue Umsatzsteuerregeln. Sie müssen jetzt zwischen Ein- und Mehrzweckgutscheinen unterscheiden. Während für Sie als Verkäufer bei Einzweckgutscheinen die Umsatzsteuer unmittelbar beim Verkauf fällig wird, wird sie bei Mehrzweckgutscheinen erst beim Einlösen fällig.

Und wie können Sie unterscheiden, um welchen Gutscheintyp es sich handelt? Das ist in manchen Fällen gar nicht so einfach. Außerdem müssen Sie auf das Ausstellungsdatum achten. Denn für ältere Gutscheine, die bis 2018 ausgestellt wurden, gelten noch andere Regeln.

Was Sie zur Unterscheidung der Gutscheine wissen müssen, erfahren Sie in unserem neuen Video Gutscheine: Wann und in welcher Höhe Umsatzsteuer anfällt. Schauen Sie sich das Video auf unserer Webseite an: www.knappworst.de/mandanten-services/steuer-erklaer-videos/

P.S. Wenn Ihnen die Videos auf unserer Webseite gefallen, freuen wir uns über Weiterempfehlungen. Mit einem Klick können Sie die Videos über Xing, Facebook usw. teilen.

]]>
Aktuelles
news-154 Thu, 17 Jan 2019 13:46:13 +0100 Alle Steuertermine 2019 kanzlei/aktuelles/current/news/alle-steuertermine-2019/ Übersicht mit den Steuerterminen der zu zahlenden Steuern für das Jahr 2019 Liebe Mandantinnen und Mandanten, wir haben für Sie die Steuertermine über die zu zahlenden Steuern für das gesamte Jahr 2019 in einer Übersicht zusammen gefasst. Um das vollständige Dokument aufzurufen, klicken Sie bitte hier.

]]>
Aktuelles