Knappworst Steuerberatung - RSS https://www.knappworst.de/aktuelles/ de Knappworst Steuerberatung - Aktuelles Tue, 27 Feb 2024 16:28:08 +0100 Tue, 27 Feb 2024 16:28:08 +0100 TYPO3 EXT:news news-280 Mon, 19 Feb 2024 12:26:38 +0100 Wir suchen! https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/wir-suchen-8/ Sekretär (m/w/d) für unser Berliner Büro Für unser Büro in Berlin in der Joachimsthaler Straße 24 suchen wir ab sofort Unterstützung für unser Office Team in Voll- oder Teilzeit.

Das bieten wir Ihnen:

  • gute fachliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • in allen Bereichen ein professionelles, teamorientiertes Arbeiten in einem spannenden Umfeld mit langfristigen Perspektiven
  • attraktive und leistungsorientierte Bezahlung
  • einen modernen Arbeitsplatz 
  • diverse Fortbildungsmöglichkeiten wie inhouse Englisch Unterricht und Workshops
  • Gesundheitsmanagement wie Physiotherapie und Massagen

Das sollten Sie mitbringen:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann/-frau für Büromanagement oder vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrung in der Kommunikation mit Geschäftspartnern
  • sichere Beherrschung der MS-Office-Anwendungen
  • Kommunikationsstärke, Eigenverantwortlichkeit, Selbständigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail an info@knappworst.de

]]>
Aktuelles
news-279 Tue, 23 Jan 2024 10:05:37 +0100 Jahresabschlüsse https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/jahresabschluesse-1/ Kein Ordnungsgeldverfahren für die verspätete Offenlegung von Jahresabschlüssen 2022 bis zum 2. April 2024 Lesen Sie hier mehr auf der Website des Bundesamt für Justiz https://www.bundesjustizamt.de/DE/Themen/OrdnungsgeldVollstreckung/Jahresabschluesse/Jahresabschluesse_node.html 

]]>
Aktuelles
news-278 Wed, 17 Jan 2024 14:19:56 +0100 Digitale Kanzlei 2024 https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/digitale-kanzlei-2024/ Seit 2020 konsequent digital! Im fünften Jahr in Folge freuen wir uns über die Vergabe des Titels digitale Kanzlei der DATEV. 

Unsere konsequente digitale Zusammenarbeit mit unseren Mandant:innen hat erneut bewiesen, dass wir den strengen Prüfkriterien der DATEV standhalten und beim Thema Digitalisierung up to date sind. 

Wir sind nur wenige Klicks von Ihnen entfernt!

]]>
news-277 Fri, 29 Dec 2023 14:20:28 +0100 Guten Rutsch ins neue Jahr https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/guten-rutsch-ins-neue-jahr/ Die Frage ist nicht, was die Zukunft bringt. Die Frage ist, was wir aus der Zukunft machen. Henry Ford In diesem Sinne wünschen wir Ihnen einen schönen Jahreswechsel und ein friedvolles und positives neues Jahr.

Alles Gute und viel Erfolg in 2024!

Ihr Thomas Knappworst

]]>
Aktuelles
news-276 Fri, 08 Dec 2023 12:38:48 +0100 Neues Erklärvideo auf unserer Website https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/neues-erklaervideo-auf-unserer-website-15/ Gesellschaftsregister für GbR: Bedeutung und Anmeldeverfahren Angenommen, Sie besitzen in der Familie gemeinsam ein Mietshaus, das Sie verkaufen möchten. Dann bilden Sie möglicherweise eine GbR - eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts -, die ab 1.1.2024 in einem neuen Gesellschafsregister eingetragen werden muss. Denn ohne Eintrag sind für GbRs künftig weder Verkauf noch Kauf oder z.B. eine Belastung von Immobilien möglich! Prüfen Sie also jetzt, ob ein Eintrag für Sie notwendig ist. Sonst kann es zu teuren und ärgerlichen Verzögerungen kommen, wenn eine Transaktion ansteht!

Wir haben auf unserer Homepage ein neues Video „Gesellschaftsregister für GbR: Bedeutung und Anmeldeverfahren“ veröffentlicht. Darin erfahren Sie, welche Gesellschaften sich faktisch im neuen Gesellschaftsregister eintragen lassen müssen, wie eine GbR überhaupt entsteht und wie sich sogenannte Innen- und Außengesellschaften unterscheiden, wie ein Registereintrag für GbRs praktisch abläuft und welche Pflichten mit dem Eintrag ins Gesellschaftsregister verbunden sind.

Das Video ist ab sofort auf unserer Homepage verfügbar. Sie können es hier https://www.knappworst.de/aktuelles/steuer-erklaer-videos/ ansehen.

Falls Sie darüber hinaus Fragen zum GbR-Register und möglichen steuerlichen Folgen haben oder weitere Informationen benötigen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

P.S.: Wenn Ihnen die Videos auf unserer Webseite gefallen, freuen wir uns über Weiterempfehlungen. Mit einem Klick können Sie die Videos über Xing, Facebook usw. teilen.

]]>
Aktuelles
news-275 Fri, 01 Dec 2023 12:33:31 +0100 Vorweihnachtszeit https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/vorweihnachtszeit-1/ 1. Advent Liebe Mandanten, Geschäftspartner und Freunde,

wir wünschen Ihnen allen einen schönen 1. Advent und eine schöne Vorweihnachtszeit.

Ihre

Knappworst Steuerberatung

]]>
Aktuelles
news-274 Mon, 13 Nov 2023 11:57:36 +0100 pathway Solutions https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/pathway-solutions/ Partner Gold Siegel - eCommerce Kanzlei Wir freuen uns über das Partner Gold Siegel, welches wir als eCommerce Steuerberater von pathway Solutions verliehen bekommen haben.

Lesen Sie hier mehr: https://www.pathway-solutions.de/

Sprechen Sie uns gern an, wenn Sie Fragen haben oder Ihre Buchhaltung mit pathway Solutions automatisieren möchten.

]]>
Aktuelles
news-273 Tue, 07 Nov 2023 14:08:54 +0100 Gründungswoche Deutschland 2023 https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/gruendungswoche-deutschland-2023/ "Gemeinsam starten" Innovative Ideen umsetzen, mehr über die berufliche Selbständigkeit erfahren und vielleicht sogar ein eigenes Unternehmen gründen: Unter dem Motto „Gemeinsam starten“ bieten vom 13. bis 19. November 2023 engagierte Partnerinnen und Partner zahlreiche spannende Veranstaltungen unter dem Dach der Gründungswoche Deutschland an. Ob Gründungsinitiativen, Bildungszentren, Kammern, Unternehmen, Schulen und Hochschulen – mit ihrem umfangreichen Know-how rund um das Thema Existenzgründung und Unternehmensnachfolge und ihren vielseitigen Unterstützungsangeboten leisten sie einen wertvollen Beitrag für die deutsche Gründungslandschaft und machen Deutschland zukunftsfähig!

Ob digital oder vor Ort, ob Beratungsgespräch, Start-up-Pitch, Workshop oder Planspiel – die Formate, die sich an alle Gründungsinteressierten richten, sind so vielfältig und innovativ wie die Gründungsszene selbst. So werden vor allem junge Menschen, Gründerinnen, Menschen mit Einwanderungsgeschichte, Gründerinnen und Gründer im Handwerk sowie im Bereich Social oder Green Start-Ups von der Gründungswoche Deutschland adressiert.

Mit der Umsetzung vielfältiger und innovativer Geschäftsideen tragen Gründerinnen und Gründer dazu bei, unsere Gesellschaft und den Standort Deutschland stark und fit für unsere gemeinsame Zukunft zu machen. Einigen fehlt allerdings die passende Geschäftsidee, eine vernünftige Vertriebsstrategie oder Vorbilder, die sie auf ihrem Weg inspirieren. Im Mittelpunkt der Aktionswoche steht daher die Förderung von Unternehmergeist und Unternehmensgründungen.

Die Gründungswoche Deutschland ist eine bundesweite Aktion und der deutsche Beitrag zur Global Entrepreneurship Week (GEW), einer internationalen Aktion zur Förderung von innovativen Ideen und Unternehmensgründungen in über 190 Ländern. Sie wird vom RKW Kompetenzzentrum im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz koordiniert.

„Gründungen in Deutschland sind wieder im Aufwind. Ideen und Talente sind gefragt, so wie Gründerinnen und Gründer, die eindrucksvoll zeigen, wie sie mit neuen Geschäftsmodellen auf die Herausforderungen unserer Zeit reagieren. Auch in diesem Jahr wollen wir mit der Gründungswoche inspirieren und motivieren. Und wir wollen die Gründungsszene vielfältiger machen! Lassen Sie uns Deutschland gemeinsam zukunftsfähig machen“, erklärt Michael Kellner, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz und Beauftragter der Bundesregierung für den Mittelstand.

Wir machen mit! Mit unserer Expertise und langjährigen Erfahrung in der Gründungsberatung helfen wir gerne weiter.

Weitere Informationen und den Kontakt zu uns finden Sie hier: www.gruendungswoche.de 

 

]]>
Aktuelles
news-272 Fri, 13 Oct 2023 11:58:29 +0200 deGUT 2023 Messe https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/degut-2023-messe/ Die führende Messe zu den Themen Existenzgründung und Unternehmertum. Besuchen Sie uns am 13. oder 14. Oktober 2023 im Beraterforum in der Arena Berlin auf der deGUT 2023. Die deGUT ist Deutschlands größte Messe, wenn es um die Themen Existenzgründung und Unternehmertum geht. 

Mit unserem großen Erfahrungsschatz im Startup Bereich unterstützen wir Sie gern als Experte in Steuersachen.
Das Beraterforum ist ein separater Bereich innerhalb der Messe.

Kommen Sie vorbei, Sie benötigen keinen Termin! Wir freuen uns auf Sie.

www.degut.de 

]]>
Aktuelles
news-271 Wed, 30 Aug 2023 10:57:15 +0200 Zukunftstag - Ein Projekttag für Schulen https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/zukunftstag-ein-projekttag-fuer-schulen/ Keine Ahnung von Miete, Steuern und Versicherungen? Kein Problem! Der Zukunftstag ist ein Projekttag zur Finanzbildung für Schulen, der Schüler:innen auf das Erwachsenenleben vorbereitet.

Er ist ein bundesweites Projekt, bei dem Schülerinnen und Schülern in Zusammenarbeit mit Experten aus der Branche Grundlagenwissen in den Bereichen Steuern, Wohnen, Krankenversicherung und Finanzen vermittelt wird. Zum Thema Steuern sind wir gefragt und beantworten heute an der Schule am Schloss Potsdam die Fragen der Schüler:innen.

Wir freuen uns, das wir mit zwei unserer Kolleg:innen dabei sein dürfen und gefragt wurden, dieses Projekt zu unterstützen.

https://www.zukunftstag.org/

]]>
Aktuelles
news-270 Tue, 22 Aug 2023 09:40:31 +0200 Ausgaben smarter verwalten https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/ausgaben-smarter-verwalten/ Die Ausgabenlösung für unsere Mandanten Wir sind seit diesem Monat - nach erfolgreicher Zertifizierung - offizieller Partner von MOSS.

MOSS hilft dabei das Finanzmanagement mittelständischer Unternehmen zu transformieren, um das volle Potenzial auszuschöpfen. Mit MOSS erhalten Sie die sofortige Kontrolle über ihre Unternehmensfinanzen und sparen dadurch Zeit und Geld.

Sprechen Sie uns gern dazu an oder lesen Sie hier mehr: Moss I Die Aufgabenlösung für Mandanten von Knappworst Steuerberatung

]]>
Aktuelles
news-269 Wed, 09 Aug 2023 11:40:34 +0200 Start ins Ausbildungsjahr 2023 https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/start-ins-ausbildungsjahr-2023/ Neue und alte Gesichter in unserem Team Das Ausbildungsjahr 2023 hat am 1. August begonnen. Wir freuen uns mit dem Beginn auch in diesem Jahre wieder neue Gesichter bei uns begrüßen zu dürfen. Insbesondere freuen wir uns darüber, dass wir einen Platz für den in Brandenburg neuen doppelqualifizierenden Bildungsgang „Steuerfachangestellte/r & Bachelor of Laws“ vergeben konnten. 

Aus dem im Juni 2023 endenden Ausbildungsjahr haben wir 3 unserer Auszubildenden in ein festes Anstellungsverhältnis übernommen. Diese Kolleg:innen bereichern und vergrößern unser Team und wir freuen uns darüber, dass Sie sich für uns als ihren Arbeitgeber entschieden haben. 

Wir begrüßen außerdem auch seit dem 1. August 2023 unsere neue Werkstudentin, die an der Technischen Hochschule Brandenburg Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Steuern studiert.

Allen 'neuen' und 'alten' Mitarbeiter:innen wünschen wir viel Erfolg und eine gute Zeit bei uns!

]]>
Aktuelles
news-268 Fri, 28 Jul 2023 11:21:21 +0200 Suchst du noch?? https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/suchst-du-noch/ Bei uns bist du richtig!  Wer noch einen Ausbildungsplatz sucht und eine Ausbildung zum/-r Steuerfachangestellten in unserem Potsdamer oder Berliner Büro starten möchte, der ist bei uns richtig!

Euch erwartet eine tolle Arbeitsatmosphäre, nette Kolleg:innen und spannende Aufgaben mit viel Eigenverantwortung in einem super Team. Neben den Kenntnissen in der Buchführung, erhältst du umfangreiche Kenntnisse in der Lohn- und Gehaltsabrechnung, in der Vorbereitung von Jahresabschlüssen, vom Anfertigen von Steuererklärungen, Kenntnisse in Büro- und Verwaltungsaufgaben und Datenverarbeitung.

Wir legen viel Wert darauf, dass du dich wohl fühlst und du Spaß an der Arbeit hast.

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

Bewerbungen bitte sehr gern an: info@knappworst.de 

Mehr Informationen über uns unter: www.knappworst.de 

WIR FREUEN UNS AUF DICH!

]]>
Aktuelles
news-267 Tue, 25 Jul 2023 13:53:39 +0200 deGUT 2023 https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/degut-2023/ Deutschlands führende Messe rund um die Themen Existenzgründung und Unternehmertum  Du denkst daran, dich selbstständig zu machen? Du führst bereits ein Unternehmen und suchst Beratungsangebote, um dich weiterzuentwickeln? Dann bist du genau richtig auf der deGUT 2023.

In der Arena Berlin begrüßen wir dich am 13. und 14. Oktober im Beraterforum und teilen spannende Branchen-Insights mit dir.

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

]]>
Aktuelles
news-266 Fri, 02 Jun 2023 12:10:24 +0200 Neues Erklärvideo auf unserer Website https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/neues-erklaervideo-auf-unserer-website-14/ Gebäudesanierung: So steuert das Finanzamt bis zu 40.000 € bei Unabhängig davon, wie das Gebäudeenergiegesetz am Ende aussehen wird. Für Klima und Geldbeutel müssen wir alle Energie sparen. Und einer der größten Hebel sind Dämmmaßnahmen. Gerade in älteren Gebäuden senken sie den Verbrauch erheblich.

Dafür sind zunächst Investitionen notwendig. Die fördert der Staat kräftig. 20 % der Arbeits- und Materialkosten können Sie über die Steuer erstattet bekommen. Das ist allerdings nur für bestimmte Maßnahmen möglich. Und Sie müssen unbedingt die formalen Vorschriften einhalten! Wie Sie alle Voraussetzungen für die Förderung erfüllen, erfahren Sie in unserem neuen Video Gebäudesanierung: So steuert das Finanzamt bis zu 40.000 € bei.

Schauen Sie sich das Video auf unserer Webseite an: https://www.knappworst.de/aktuelles/steuer-erklaer-videos/

P.S. Wenn Ihnen die Videos auf unserer Webseite gefallen, freuen wir uns über Weiterempfehlungen. Mit einem Klick können Sie die Videos über Xing, Facebook usw. teilen.

]]>
Aktuelles
news-264 Fri, 14 Apr 2023 11:33:56 +0200 Digitale Buchhaltung https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/digitale-buchhaltung/ Sie buchen, wir überwachen. Aktuelles news-263 Thu, 06 Apr 2023 13:00:17 +0200 Frohe Ostern https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/frohe-ostern/ Wir wünschen unseren Mandanten, Mitarbeitern, Freunden und Geschäftspartnern schöne und entspannte Osterfeiertage!

]]>
Aktuelles
news-262 Thu, 06 Apr 2023 11:19:29 +0200 Was erwarten E-Commerce-Unternehmen von einer modernen Steuerberatung? https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/was-erwarten-e-commerce-unternehmen-von-einer-modernen-steuerberatung/ „Steuerberater:innen sollten mehr als nur Papiertiger sein“…. Das sagt Marco Feelisch, Gründer der Marke Buckle & Seam in seinem Artikel https://tax-tech.de/e-commerce-moderne-steuerberatung, dem Verzeichnis für digitale Steuerberatung. Er ist ausgezeichnet von Forbes „30 under 30“ und ist nun mit Pathway Solutions - nach seiner Zeit als E-Commerce-Gründer - auf die Steuerberatungsseite gewechselt. Pathway Solutions hilft anderen E-Commerce-Unternehmer:innen effektiv mit Steuerberatung und Buchhaltung zusammenzuarbeiten.

Wir sind Kooperationspartner von Pathway Solutions. ‚Pathway bildet die medienbruchfreie Schnittstelle zwischen E-Commerce Unternehmer und dem Steuerberater. Durch die Softwarelösung werden Transaktionen mit Ihren Transaktions-ID automatisch mit der Order und Ihrer Order-ID gematcht.' https://www.pathway-solutions.de 

Sprechen Sie uns gern dazu an, wir helfen Ihnen.

]]>
Aktuelles
news-261 Fri, 24 Mar 2023 13:59:19 +0100 Rooftop Pitch Potsdam https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/rooftop-pitch-potsdam/ Pitch Event für Startups Am 12. Juni 2023 findet der Rooftop Pitch Potsdam statt. Das Potsdamer Pitch-Event bietet Startups mit innovativen Gründungskonzepten sowie Investor:innen ein geeignetes Forum zur Kontaktaufnahme und Vernetzung. Die ausgewählten Startups präsentieren über den Dächern von Potsdam ihre Ideen.

Junge Unternehmen können hierdurch bei der Frühphasenfinanzierung unterstützt werden und wichtige Kontakte knüpfen. Startups aus dem Raum Potsdam und Brandenburg können sich im Vorfeld um eine Teilnahme bewerben.

Wie? Vom 01.03. – 20.04.2023 können sich Gründer:innen aus Potsdam und Brandenburg für einen Pitch im Rahmen des Rooftop Pitch Potsdam 2023 bewerben.

Lesen Sie hier mehr: https://potsdam-sciencepark.de/transfer-startup/rooftop-pitch-potsdam/

Wir sind am 12. Juni 2023 auch dabei und freuen uns darauf, mehr über Ihre innovativen Ideen zu erfahren.

]]>
Aktuelles
news-260 Thu, 23 Mar 2023 14:03:13 +0100 Ausbildung https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/ausbildung/ Unser Beitrag zur Fachkräftesicherung Wir haben auch in diesem Jahr wieder freie Ausbildungsplätze und tragen damit zur Fachkräftesicherung bei.

Die IHK bestätigt unser Engagement mit einer Urkunde. Darüber freuen wir uns und auch über zahlreiche Bewerbungen für die Ausbildungsberufe Steuerfachangestellte/-r und Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement sowie über Bewerbungen für ein duales Studium für unsere Standorte Berlin und Potsdam.

Mehr Informationen gibt es auf unserer Website unter https://www.knappworst.de/kanzlei/berufsausbildung/.

]]>
Aktuelles
news-259 Wed, 08 Mar 2023 10:05:32 +0100 Wir sind offizieller Partner von Circula https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/wir-sind-offizieller-partner-von-circula/ Der ersten All-in-One-Plattform für Auslagen, Reisekosten, Firmenkreditkarten und Mitarbeiter-Benefits Aus Erfahrung in eigener Anwendung empfehlen und unterstützen wir das intuitive Reisekostenmanagement via mobile oder Web App. Durch unsere Empfehlung erhalten Sie als unser Mandant exklusive Rabatte auf die Anwendungen von Circula. Bei Interesse oder Fragen stellen wir gerne einen direkten Kontakt zu Circula her. Wir unterstützen Sie gemeinsam mit Circula bei der Einrichtung der Software, dazu gehören auch regelmäßig stattfindende Nutzertrainings.

Circula ist eine GoBD-zertifizierte Software mit leistungsstarken Schnittstellen zur Finanz- und Lohnbuchhaltung sowie Reise- und HR-Systemen in ganz Europa. Optimiert für sichere digitale End-to-End-Prozesse und schnelles Onboarding wird eine effiziente Zusammenarbeit zwischen Buchhaltung, Controlling und HR ermöglicht. Als offizielle Nachfolgeempfehlung von DATEV Reiskosten Classic, bietet Circula als DATEV eG Software-Partner die umfangreichsten Schnittstellen am Markt. Circulas Mitarbeiter-Benefits bieten eine smarte Nettolohnoptimierung für Mitarbeitende und steigern die Employer Brand. Die intuitive Bedienung sowie die Automatisierung und der starke Fokus auf Rechtssicherheit schaffen alle Voraussetzungen, die Digitalisierung von KMUs im Bereich Finanz- und Lohnbuchhaltung voranzutreiben.

Lesen Sie hier mehr: https://www.circula.com/ oder sprechen uns gern an.

]]>
Aktuelles
news-258 Fri, 24 Feb 2023 14:25:57 +0100 Neues Erklärvideo auf unserer Website https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/neues-erklaervideo-auf-unserer-website-12/ Schlussabrechnung für Coronahilfen: So vermeiden Sie die 3 häufigsten Fehler Wir möchten Sie daran erinnern, dass die Frist für ein Einreichung der Corona-Hilfen bald endet:

  • am 31. März 2023 für Neustarthilfen für Solo-Selbstständige
  • am 31. Juni 2023 für Überbrückungshilfen und weitere Förderungen

Bitte reichen Sie uns schnellstmöglich Ihre Angaben und Belege für die Abrechnungen der Fördermittel ein. Wir prüfen diese und leiten sie für Sie an die Bewilligungsstelle weiter.

Achtung: Es ist leider erforderlich, dass Sie alle Rechnungen einzeln ansehen und beurteilen, ob sie für die erhaltenen Corona-Hilfen relevant sind. Denn entscheidend dafür ist vor allem das Fälligkeitsdatum – also bis wann die Rechnung zu bezahlen war. Tatsächlicher Zahlungstermin, Ausstellungsdatum sowie Buchungstag spielen keine Rolle! Die Buchhaltung hilft dabei nicht weiter, weil sie nach Buchungsdaten aufgebaut ist und die Fälligkeiten nicht berücksichtigt werden.

Damit Sie wissen, worauf Sie bei der Prüfung der Rechnungen achten müssen, haben wir für Sie das Video „Schlussabrechnung für Coronahilfen - So vermeiden Sie die 3 häufigsten Fehler“ auf unsere Homepage gestellt. Schauen Sie es sich am besten gleich an. https://www.knappworst.de/aktuelles/steuer-erklaer-videos/
Auf der Seite finden Sie auch weitere Erklärvideos zu häufig nachgefragten Steuerthemen.

P.S.: Wenn Ihnen die Videos gefallen, freuen wir uns, wenn Sie uns weiterempfehlen. Mit einem Klick können Sie die Videos über Xing, Facebook usw. teilen.

]]>
Aktuelles
news-256 Fri, 20 Jan 2023 15:19:10 +0100 Jahresabschlüsse https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/jahresabschluesse/ Kein Ordnungsgeldverfahren für verspätete Offenlegung von Jahresabschlüssen 2021 bis zum 11. April 2023 Lesen Sie mehr auf der Website des Bundesamt für Justiz: https://www.bundesjustizamt.de/DE/Themen/OrdnungsgeldVollstreckung/Jahresabschluesse/Jahresabschluesse_node.html

]]>
Aktuelles
news-255 Wed, 18 Jan 2023 08:47:59 +0100 Digitale Kanzlei 2023 https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/digitale-kanzlei-2023/ Die DATEV hat uns auch in diesem Jahr diesen Titel verliehen! Aktuelles news-254 Wed, 28 Dec 2022 13:16:49 +0100 Neujahrswünsche https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/neujahrswuensche/ ---  2023  --- Man sagt, heute sei Neujahr. Punkt 24 Uhr sei die Grenze zwischen dem alten und dem neuen Jahr. Aber so einfach ist das nicht. Ob ein Jahr neu wird, liegt nicht am Kalender, nicht an der Uhr. Ob ein Jahr neu wird, liegt an uns. Ob wir es neu machen, ob wir neu anfangen zu denken, ob wir neu anfangen zu sprechen, ob wir neu anfangen zu leben. Johann Wilhelm Wilms

In diesem Sinne wünschen wir unseren Mandanten, Geschäftsfreunden und Mitarbeitern einen schönen Jahreswechsel und ein friedvolles und positives neues Jahr.

Alles Gute und viel Erfolg für 2023!

Ihr Thomas Knappworst

]]>
Aktuelles
news-253 Wed, 14 Dec 2022 13:37:09 +0100 Mandanteninformation zum Jahresende 2022 https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/mandanteninformation-zum-jahresende-2022/ Steuerliche Neuregelungen Sehr geehrte Mandantin, sehr geehrter Mandant,  

mit dieser Mandanteninformation zum Jahresende möchten wir Sie über die wichtigsten Änderungen informieren, die für das Steuerjahr 2022 und 2023 bedeutsam sind.

Bitte beachten Sie, dass die Mandanten-Informationen eine individuelle Beratung nicht ersetzen können.

Wenn Sie Fragen haben oder möglicherweise Handlungsbedarf sehen, sollten Sie uns bitte rechtzeitig vor dem Jahreswechsel kontaktieren, damit wir gemeinsam klären können, ob und wie Sie von Änderungen betroffen sind.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung.

Beste Grüße

Thomas Knappworst

]]>
Aktuelles
news-252 Mon, 05 Dec 2022 09:28:23 +0100 TOP - Arbeitgeber https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/top-arbeitgeber/ Wir gehören auch 2023 zu den Top-Arbeitgebern des Mittelstands Wir können wieder sehr stolz sein, denn wir haben es zum vierten Mal in Folge geschafft zu den Top-Arbeitgebern des Mittelstands zu gehören.

Die groß angelegte Befragung unter Arbeitnehmern in Deutschland wurde im Auftrag von Focus Business durchgeführt. Die Ergebnisse werden in Branchenlisten aus ca. 4000 Arbeitgebern - mit 11 bis zu 500 Mitarbeitern - und einer Top-100-Liste über alle Branchen präsentiert. Es wurden dazu mehr als 338.000 Bewertungen von Arbeitnehmern und vorhandene Online Bewertungen zu über 35.000 Unternehmen analysiert. 

Vielen Dank an unsere Mitarbeiter für die positiven Bewertungen und dafür, dass sie uns als Arbeitgeber schätzen. Wir arbeiten weiterhin daran Top-Arbeitgeber zu bleiben.

]]>
Aktuelles
news-251 Fri, 25 Nov 2022 13:39:13 +0100 Vorweihnachtszeit https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/vorweihnachtszeit/ 1. Advent Wir wünschen allen unseren Mandanten, Geschäftspartnern, Mitarbeitern und Freunden einen schönen 1. Advent und eine schöne Vorweihnachtszeit!

]]>
Aktuelles
news-250 Fri, 18 Nov 2022 15:02:23 +0100 Neues Erklärvideo auf unserer Website https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/neues-erklaervideo-auf-unserer-website-10/ Inflationsausgleichsprämie: Das gilt für Jobwechsler, Sachlohn, Mehrfachzahlungen und andere Sonderfälle Angesichts immer neuer Inflations-Höchstständen bei gleichzeitig fehlenden Fachkräften ist der Druck groß, Arbeitnehmern finanziell etwas Gutes zu tun. Mit der Inflationsausgleichsprämie ist das bis Ende 2024 steuer- und sozialabgabenfrei möglich. Bis zu 3.000 € sind begünstigt. Allerdings unter bestimmten Bedingungen.

Schauen Sie sich dazu unser neues Video „Inflationsausgleichsprämie: Das gilt für Jobwechsler, Sachlohn, Mehrfachzahlungen und andere Sonderfälle“ an. Es gibt Antworten zu den wichtigsten Fragen, u.a.

  • Welche Arbeitnehmer können die Prämie bekommen?
  • Kann ich Weihnachtsgeld oder sonstige Zahlungen in die Prämie umwandeln?
  • Darf die Auszahlung auch auf mehrere Termine aufgeteilt werden?
  • Was ist mit Arbeitnehmern, die neu in den Betrieb kommen?

Das Video finden Sie unter folgendem Link auf unserer Webseite: https://www.knappworst.de/aktuelles/steuer-erklaer-videos/

Auf der Seite finden Sie auch weitere Erklärvideos zu häufig nachgefragten Steuerthemen.

P.S. Wenn Ihnen die Videos gefallen, freuen wir uns, wenn Sie uns weiterempfehlen. Mit einem Klick können Sie die Videos über Xing, Facebook usw. teilen.

]]>
Aktuelles
news-249 Fri, 04 Nov 2022 11:26:43 +0100 Gründungswoche Deutschland 2022: vielfältig, innovativ, zukunftsfähig https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/gruendungswoche-deutschland-2022-vielfaeltig-innovativ-zukunftsfaehig/ Wir beteiligen uns an der Gründungswoche Deutschland 2022 – der bundesweiten Aktion für mehr Gründergeist und Unternehmertum Als offizieller Partner der Gründungswoche Deutschland laden wir Sie herzlich ein, uns Fragen rund um das Thema Steuerberatung zu stellen. Unsere kurze telefonische oder online Beratung ist für Sie kostenlos. Sie können uns unter info@knappworst.de Ihren Terminwunsch mitteilen und wir melden uns bei Ihnen.

Die Gründungswoche Deutschland ist bundesweit das größte Event, um Unternehmergeist und Gründungen zu stärken. Sie ist zudem Teil der Global Entrepreneurship Week, die vom 14. bis 20. November 2022 zeitgleich in über 200 Ländern stattfindet.

Unter dem Motto „Vielfältig, innovativ, zukunftsfähig“ lädt die Gründungswoche Deutschland auch im Jahr 2022 alle Gründungsinteressierten ein. Die zahlreichen engagierten Partnerinnen und Partner bieten bundesweit vielseitige Unterstützungsangebote und ein umfangreichen Know-how rund um das Thema Unternehmensgründung an. „Gründungen in Deutschland sind wieder im Aufwind. Ideen und Talente sind gefragt, so wie Gründerinnen und Gründer, die eindrucksvoll zeigen, wie sie mit neuen Geschäftsmodellen auf die Herausforderungen unserer Zeit reagieren. Auch in diesem Jahr wollen wir mit der Gründungswoche inspirieren und motivieren. Und wir wollen die Gründungsszene vielfältiger machen! Lassen Sie uns Deutschland gemeinsam zukunftsfähig machen“, erklärt Michael Kellner, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) und Beauftragter der Bundesregierung für den Mittelstand.

Genauso vielfältig und innovativ wie die Landschaft der Gründungen ist auch das Angebot der Gründungswoche Deutschland. Ob persönlich vor Ort oder virtuell, telefonisch, als digitale Veranstaltung oder Web-Seminar – die zumeist kostenlosen Workshops, Beratungsgespräche, Wettbewerbe, Infotage, Diskussionsrunden, Planspiele sowie viele andere Events unserer Partnerinnen und Partner richten sich an alle Gründungsinteressierte, von der Schülerin und dem Schüler, über Studierende, junge Erwachsene, bis zu Gründenden. Ganz gleich, ob sie noch ganz am Anfang stehen, kurz davor sind, ihr Unternehmen zu gründen oder mit ihrem jungen Unternehmen wachsen möchten.

Die Teilnehmenden können sich über die Chancen und Möglichkeiten einer Unternehmensgründung informieren, eigene Geschäftsideen entwickeln und ihr Netzwerk erweitern. Alle Veranstaltungen werden von den registrierten Partnerinnen und Partnern der Gründungswoche Deutschland geplant und durchgeführt. Dazu gehören zum Beispiel Schulen, Hochschulen, Gründungsinitiativen, Kommunen, Kammern, Verbände, Wirtschaftsministerien und Unternehmen aus ganz Deutschland. Die Teilnehmenden bekommen bei den Veranstaltungen einen Eindruck davon, was es heißt, ein eigenes Unternehmen aufzubauen und zu führen.

2021 zählte die Gründungswoche Deutschland über 900 Partner, die bundesweit rund 1.400 Veranstaltungen durchgeführt haben. Alle Veranstaltungstermine der diesjährigen Aktionswoche finden Sie im Veranstaltungskalender der Gründungswoche Deutschland https://www.gruendungswoche.de/ueber-die-gruenderwoche/liste-der-partner/

Machen Sie mit! Gemeinsam machen wir Deutschland zukunftsfähig! 

Die Gründungswoche Deutschland ist eine Aktion des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK). Das RKW Kompetenzzentrum ist im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz bundesweite Koordinierungsstelle der Gründungswoche Deutschland und zentrale Anlaufstelle für alle interessierten Akteure.

]]>
Aktuelles
news-248 Wed, 26 Oct 2022 10:11:54 +0200 Personio - Bronze Partner https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/personio-bronze-partner/ Neues Level erreicht Seit April 2021 sind wir Kooperationspartner von Personio. Wir freuen uns nun sehr, dass uns unsere gute Zusammenarbeit zu einem Bronze-Partner macht. 

Personio ist eine All-in-One Software, die den Verwaltungsaufwand Ihrer HR-Abteilung deutlich minmiert. Personalprozesse werden durch die leicht zu implimentierende Software vereinfacht und automatisiert. Wir können Ihnen - als unseren Mandanten - exklusive Rabatte auf Personio weitergeben und Ihnen bei der Integration behilflich sein. Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage und sehr gern stellen wir einen individuellen Kontakt zu Personio für Sie her.

Bitte sprechen Sie uns an. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

]]>
Aktuelles
news-247 Fri, 14 Oct 2022 14:49:31 +0200 deGUT - Die Messe zum Gründen und Unternehmen https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/degut-die-messe-zum-gruenden-und-unternehmen/ Am 14. und 15. Oktober 2022 in der Arena Berlin Besuchen Sie uns am 14. oder 15. Oktober 2022 in der Arena Berlin zur deGUT im Beraterforum. Wir freuen uns auf Sie.

Wir unterstützen Sie als Experte in Steuersachen und mit reichem Erfahrungsschatz in der Startup Szene. Das Beraterforum ist ein separater Bereich innerhalb der Messe. Kommen Sie vorbei, Sie benötigen keinen Termin!

www.degut.de

]]>
Aktuelles
news-246 Fri, 16 Sep 2022 11:07:11 +0200 Neues Erklärvideo auf unserer Website https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/neues-erklaervideo-auf-unserer-website-9/ Minijobs - Das sind die aktuellen Regeln Nach vielen Jahren steigt die Verdienstgrenze für sogenannte Minijobs zum 1.10.2022 von 450 € auf 520 € pro Monat. Minijobs bieten sich für dauerhafte Aushilfstätigkeiten an. Es fallen lediglich Pauschalabgaben darauf an, die an die Minijobzentrale abgeführt werden.

Aber es gibt einige Regeln zu beachten, damit Sie nicht in eine "Nachzahlungsfalle" tappen. U.a. sollten Sie wissen, welche Vergütungen für die 520-Euro-Grenze angerechnet werden, welche Einschränkungen bei mehreren Minijobs gelten und was passiert, wenn in einem Monat die Entgeltgrenze überschritten wird.

Informieren Sie sich über die Vergünstigungen mit unserem neuen Video Minijobs - Das sind die aktuellen Regeln. Schauen Sie es sich gleich auf unserer Webseite unter folgendem Link an: https://www.knappworst.de/aktuelles/steuer-erklaer-videos/

Auf der Seite finden Sie auch weitere Erklärvideos zu häufig nachgefragten Steuerthemen.

P.S. Wenn Ihnen die Videos gefallen, freuen wir uns, wenn Sie uns weiterempfehlen. Mit einem Klick können Sie die Videos über Xing, Facebook usw. teilen.

]]>
Aktuelles
news-245 Wed, 24 Aug 2022 13:22:57 +0200 Neues Erklärvideo auf unserer Website https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/neues-erklaervideo-auf-unserer-website-8/ Mindestlohn: Diese Punkte sollten Sie nach der Anhebung prüfen Zum 1. Oktober steigt der Mindestlohn erneut. Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr. Mit dann 12 € ist das eine Steigerung um rund ein Viertel im Vergleich zum Vorjahr! Neben steigenden Kosten heißt es für Sie, vor allem aufzupassen, dass Sie nicht in eine Nachzahlungsfalle tappen.

Das Video „Mindestlohn: Diese Punkte sollten Sie nach der Anhebung prüfen“ erklärt die aktuellen Regelungen zum Mindestlohn und gibt Ihnen Tipps zu Sonderregelungen, u.a.

  • welche Ausnahmen es von der Mindestlohnregelung gibt 
  • wie der Mindestlohn auf einen Monatslohn umgerechnet wird 
  • welche besonderen Aufzeichnungspflichten wegen des Mindestlohns für Minijobber gelten

Schauen Sie sich das Video auf unserer Webseite an: https://www.knappworst.de/aktuelles/steuer-erklaer-videos/

P.S. Wenn Ihnen die Videos auf unserer Webseite gefallen, freuen wir uns über Weiterempfehlungen. Mit einem Klick können Sie die Videos über Xing, Facebook usw. teilen.

]]>
Aktuelles
news-244 Thu, 18 Aug 2022 13:53:56 +0200 --- WIR SUCHEN --- https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/wir-suchen-7/ Wer eine Ausbildung zum/-r Steuerfachangestellten in unserem Potsdamer oder Berliner Büro starten möchte und Lust auf eine tolle Arbeitsatmosphäre, nette Kollegen und spannende Aufgaben hat, der ist bei uns richtig! Unsere Azubis erwartet ein attraktiver Job mit viel Eigenverantwortung in einem netten Team. Neben den Kenntnissen in der Buchführung, erhält man umfangreiche Kenntnisse in der Lohn- und Gehaltsabrechnung, in der Vorbereitung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen sowie Kenntnisse in Büro- und Verwaltungsaufgaben und Datenverarbeitung. Wir legen Wert darauf, dass man sich bei uns wohl fühlt und Freude an der Arbeit hat. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Aktuelles news-243 Tue, 12 Jul 2022 09:53:37 +0200 7. Juli 2022 - Startup Story Night https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/7-juli-2022-startup-story-night/ Play it safe Die Universität Potsdam - Potsdam Transfer lud am 7. Juli 2022 zur Startup Story Night an den Campus Griebnitzsee ein. 

Uns erwartete ein gelungener Abend mit tollen Gästen, Musik und Networking. Wir freuen uns schon jetzt auf weitere Veranstaltungen dieser Art, die wir gern als Sponsor unterstützen. 

]]>
Aktuelles
news-242 Fri, 08 Jul 2022 14:18:13 +0200 Neues Erklärvideo auf unserer Website https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/neues-erklaervideo-auf-unserer-website-7/ So zahlen Sie als Arbeitgeber die Energiepreispauschale aus Mit dem Septembergehalt müssen Sie Ihren Mitarbeitern 300 € Energiepreispauschale auszahlen. Zur Zahlung sind Sie gesetzlich verpflichtet. Wenn wir die Lohnbuchhaltung für Sie erledigen, bereiten wir alles für Sie vor. Dazu ist es wichtig, dass Sie uns alle notwendigen Informationen übermitteln.

Zum besseren Verständnis der Energiepreispauschale haben wir auf unserer Homepage das Video „So zahlen Sie als Arbeitgeber die Energiepreispauschale aus“ bereitgestellt. Das Video beantwortet anschaulich folgende Fragen:

Welche Mitarbeiter haben Anspruch auf die Energiepreispauschale?
Warum die Pauschalen schon mit der Lohnsteueranmeldung für August an das Finanzamt gemeldet werden müssen.
Wann die Pauschale erst im Oktober oder zum Jahresende gezahlt werden muss.
Wie die Zahlung steuerlich und sozialversicherungsrechtlich behandelt wird.

Schauen Sie sich das Video auf unserer Webseite an: https://www.knappworst.de/aktuelles/steuer-erklaer-videos/

P.S. Wenn Ihnen die Videos auf unserer Webseite gefallen, freuen wir uns über Weiterempfehlungen. Mit einem Klick können Sie die Videos über Xing, Facebook usw. teilen.

]]>
Aktuelles
news-240 Thu, 16 Jun 2022 13:55:20 +0200 Startup Incubator Berlin - Gründungszentrum an der HWR Berlin https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/startup-incubator-berlin/ Expertentag am 15. Juni 2022 Wir waren gestern als Gesprächspartner für Startups beim Expertentag am Startup Incubator Berlin an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in  Berlin zu Gast.

Es hatten sich 10 Teams angemeldet, denen wir für Fragen zur Verfügung standen. Wir freuen uns immer, jungen Unternehmen in ihrer Gründungsphase helfen zu können und coachen fachspezifisch im Bereich Finanzierung, Steuern und Buchhaltung. 

]]>
Aktuelles
news-239 Tue, 24 May 2022 13:25:03 +0200 Potsdam Science Park https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/potsdam-science-park/ Rooftop Pitch 2022 Über den Dächern von Potsdam präsentierten am 16. Mai 2022  ausgewählte Startups ihre Ideen vor Investor*innen beim Rooftop Pitch Potsdam. Dieser Event bringt Startups und Investoren zusammen. Junge Unternehmen werden in der Frühphasenfinanzierung unterstützt und können wichtige Kontakte knüpfen. Startups aus dem Raum Potsdam und Brandenburg konnten sich im Vorfeld um eine Teilnahme bewerben.

Wir waren vor Ort und haben intressante Kontakte geknüpft und innovative Ideen kennengelernt.

Impressionen des Roof Top Pitch 2022 finden Sie hier: https://potsdam-sciencepark.de/transfer-startup/rooftop-pitch-potsdam/

]]>
Aktuelles
news-238 Thu, 05 May 2022 11:05:54 +0200 Neues Erklärvideo auf unserer Website https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/neues-erklaervideo-auf-unserer-website-6/ Transparenzregister - Was Sie als Geschäftsführer oder Vorstand jetzt melden müssen Am 30.6.2022 endet die Meldefrist an das Transparenzregister für alle GmbHs, Genossenschaften und Partnerschaftsgesellschaften. Wenn Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Organisation bisher noch nicht gemeldet haben, drängt jetzt die Zeit. Denn bei unterbliebenen, verspäteten oder falschen Meldungen drohen hohe Bußgelder.

Für die Meldung ist genau zu prüfen, wer die wirtschaftlich Berechtigten Ihrer Organisation gem. § 20 Geldwäschegesetz sind. Einen kompakten Überblick zu den Kriterien für wirtschaftlich Berechtigte sowie praktische Hinweise für Transparenzregistermeldungen gibt Ihnen das Video „Transparenzregister - Was Sie als Geschäftsführer oder Vorstand jetzt melden müssen“. Sie finden darin Antworten auf folgende zentrale Fragen:

  • Wer an das Transparenzregister melden muss
  • Wer wirtschaftlich Berechtigter ist und gemeldet werden muss
  • Was außerdem an das Transparenzregister gemeldet werden muss
  • Zu welchen Anlässen und Zeitpunkten jetzt und künftig an das Transparenzregister gemeldet werden muss

Schauen Sie sich das Video auf unserer Webseite an: https://www.knappworst.de/aktuelles/steuer-erklaer-videos/#SD

P.S. Wenn Ihnen die Videos auf unserer Webseite gefallen, freuen wir uns über Weiterempfehlungen. Mit einem Klick können Sie die Videos über Xing, Facebook usw. teilen.

]]>
Aktuelles
news-237 Tue, 05 Apr 2022 12:49:33 +0200 Neues Erklärvideo auf unserer Website https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/neues-erklaervideo-auf-unserer-website-5/ Grundsteuererklärung - Welche Fragen das Finanzamt stellt und wo Sie die Antworten finden Schon bald müssen Sie als Grundstücksbesitzerin oder -besitzer eine Grundsteuererklärung (sogenannte Feststellungserklärung) abgeben. Damit wird die Grundsteuer neu berechnet. Die Erklärung muss zwischen dem 1. Juli und dem 31. Oktober 2022 beim Finanzamt eingereicht werden. Wir übernehmen das gerne für Sie. Dafür brauchen wir von Ihnen einige Informationen zu Ihrem Grundbesitz. Unser neues Erklärvideo "Grundsteuererklärung - Welche Fragen das Finanzamt stellt und wo Sie die Antworten finden" zeigt, in welchen Dokumenten Sie die notwendigen Informationen finden.
Schauen Sie sich das Video auf unserer Webseite an: https://www.knappworst.de/aktuelles/steuer-erklaer-videos/

Bitte beachten Sie: Die im Video genannten Unterlagen sind für jede Grundsteuererklärung erforderlich. Darüber hinaus können in manchen Fällen weitere Unterlagen notwendig sein. Das liegt daran, dass jedes Bundesland selbst entscheiden konnte, nach welchem Verfahren die neue Grundsteuer ermittelt wird. Je nachdem, in welchem Bundesland Sie Grundbesitz haben, werden wir Sie möglicherweise um weitere Unterlagen bitten. 

P.S. Wenn Ihnen die Videos auf unserer Webseite gefallen, freuen wir uns über Weiterempfehlungen. Mit einem Klick können Sie die Videos über Xing, Facebook usw. teilen.

]]>
Aktuelles
news-236 Thu, 31 Mar 2022 11:46:34 +0200 Rooftop Pitch Potsdam 2022 https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/rooftop-pitch-potsdam-2022/ Potsdam Science Park Am 16. Mai 2022 findet der diesjährige Rooftop Pitch Potsdam statt. Das Potsdamer Pitch-Event bietet Startups mit innovativen Gründungskonzepten, sowie Investoren und Investorinnen ein geeignetes Forum für Kontaktaufnahme und Kennenlernen — bei bester Aussicht vom Dach der Wissenschaftsetage im Bildungsforum Potsdam.

Bis zum 8. April 2022 können sich Gründer:innen noch bewerben. 

Hier finden Sie alle Informationen sowie das Bewerbungsformular: https://potsdam-sciencepark.de/gute-aussichten-rooftop-pitch-potsdam-2022-am-16-mai/

Wir werden auch vor Ort sein uns freuen und darauf Sie kennenzulernen.

]]>
Aktuelles
news-235 Thu, 31 Mar 2022 11:12:23 +0200 Absenkung von Nachzahlungs- und Erstattungszinsen auf Steuern https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/zweites-gesetz-zur-aenderung-der-abgabenordnung/ Beschluss des Bundeskabinetts Am 30. März 2022 wurde der Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur Änderung der Abgabenordnung und des Einführungsgesetzes zur Abgabenordnung seitens des Bundeskabinetts beschlossen. Der Gesetzentwurf senkt den Zinssatz für Nachzahlungs- und Erstattungszinsen nach § 233a AO rückwirkend ab dem 1. Januar 2019 auf 0,15 % pro Monat (= 1,8 % pro Jahr). 

Lesen Sie hier mehr dazu:
https://bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Pressemitteilungen/Finanzpolitik/2022/03/2022-03-30-zinssatz-fuer-nachzahlungen-und-erstattungen.html

]]>
Aktuelles
news-234 Fri, 11 Mar 2022 14:04:48 +0100 #ANGELS4UKRAINE https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/angels4ukraine/ Wir unterstützen die Initiative des Business Angels Club Berlin-Brandenburg e.V. Die Ukraine hat eine Zukunft. Und ukrainische Gründer und Startups sind genau diejenigen, die für eine bessere Zukunft stehen. Ihnen soll geholfen werden - bis es an der Zeit ist, die Ukraine mit ihrem Streben nach Innovation und Demokratie wieder aufzubauen.

Deshalb hat der Business Angels Club Berlin-Brandenburg e.V. gemeinsam mit der Stiftung Wirkungsanteil und der REAKTOR.BERLIN das Projekt Angels4Ukraine ins Leben gerufen. Business Angels können so genau das tun, was sie am besten können: Erfahrungen, Netzwerk und Kapital investieren, um ukrainischen Gründern und Gründerinnen zu helfen. 

Sie möchten den Business Angels Club dabei unterstützen? Sie möchten sich dafür einsetzen, das Startup Ökosystem der Ukraine in dieser Lage zu fördern? Dann melden Sie sich! Der Business Angels Club Berlin.-Brandenburg e. V. freut sich über jeden weiteren Business Angel, der sie bei ihrem Ziel unterstützen möchte. Mehr dazu erfähren Sie hier: https://www.angels4ukraine.eu 

Sind Sie ein ukrainischer Gründer und fühlen sich angesprochen? Nehmen Sie bitte Kontakt auf: https://www.angels4ukraine.eu 

]]>
Aktuelles
news-233 Fri, 11 Mar 2022 12:15:16 +0100 Ausbildungsjahr 2022/2023 https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/ausbildungsjahr-2022-2022/ Wir bilden aus! Das Ausbildungsjahr 2022/2023 beginnt in Kürze und wir freuen uns darauf, auch in diesem Jahr wieder motivierte Auszubildende (m/w/d) kennenzulernen und einzustellen, die eine Ausbildung zum Steuerfachangestellten und Kaufmann/-frau für Büromanagement beginnen möchten. Wir suchen sowohl an unserem Standort Berlin als auch in Potsdam.

Wir freuen uns auf alle Bewerbungen und schon jetzt auf die neuen Gesichter in unserem Haus.

]]>
Aktuelles
news-232 Fri, 18 Feb 2022 13:24:49 +0100 Weitere steuerliche Erleichterungen https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/weitere-steuerliche-erleichterungen/ Bundeskabinett beschließt Entwurf eines Vierten Corona-Steuerhilfegesetzes Die Bundesregierung möchte mit gezielten steuerlichen Erleichterungen Unternehmen sowie Bürgerinnen und Bürger unterstützen.

Lesen Sie hier mehr über die geplanten Maßnahmen zur weiteren Bekämpfung der Folgen der Corona-Pandemie: https://bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Pressemitteilungen/Finanzpolitik/2022/02/2022-02-16-weitere-steuerliche-erleichterungen-corona-pandemie.html

Bitte lassen Sie uns wissen, wenn wir etwas für Sie tun können.

]]>
Aktuelles
news-231 Thu, 17 Feb 2022 13:10:33 +0100 Mandanteninformation https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/mandanteninformation-1/ Grundsteuerreform Liebe Mandanten und Geschäftsfreunde,

bitte lesen Sie unsere Mandanteninformation Februar 2022 zum Thema Grundsteuerreform.

Bitte beachten Sie, dass die Mandanteninformation eine individuelle Beratung nicht ersetzen kann.
 
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung.

]]>
Aktuelles
news-230 Tue, 18 Jan 2022 10:29:25 +0100 Digitale DATEV-Kanzlei https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/digitale-datev-kanzlei/ Wir tragen auch 2022 das DATEV Label "Digitale Kanzlei" Die Auszeichnung Digitale DATEV-Kanzlei wurde erstmals im Jahr 2019 verliehen. Wir sind stolz, dass wir uns im dritten Jahr in Folge für die Auszeichnung „Digitale Kanzlei“ qualifiziert haben.

Wir nutzen die Vorzüge der Digitalisierung und freuen uns darauf, auch in den kommenden Jahren die digitale Zukunft gemeinsam mit unseren Mitarbeiter:innen und unseren Mandant:innen zu gestalten.

Lesen Sie hier mehr zum Thema: https://www.datev.de/digitaler-steuerberater

Sehr gern helfen wir auch Ihnen bei der Umstellung in digitale Prozesse. Bitte sprechen Sie uns an, wir sind für Sie da.

]]>
Aktuelles
news-229 Tue, 21 Dec 2021 10:34:08 +0100 Das Jahr neigt sich dem Ende zu https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/das-jahr-neigt-sich-dem-ende-zu/ Fröhliche Weihnachten - Merry Christmas Liebe Mandanten, Freunde und Geschäftspartner,

in unfassbarem Tempo rauschten die Tage und Wochen des Jahres an uns vorbei, welches wieder viele Herausforderungen für uns bereithielt.

Das Weihnachtsfest und der Jahreswechsel soll eine Zeit des Innehaltens und der Ruhe im Kreise der Familie sein. Genau diese Ruhe und Entspannung wünschen wir Ihnen und wir möchten die nun kommende besinnliche Zeit zum Anlass nehmen, 
Danke zu sagen für das in uns gesetzte Vertrauen und für die angenehme Zusammenarbeit in 2021.

Unsere Spende geht erneut an die SOS-Kinderdörfer, die auf allen Kontinenten für Kinder in Not aktiv sind. Die SOS Kinderdörfer haben es sich zur Aufgabe gemacht Kindern ein sicheres zu Hause zu geben. 
Wir schätzen diese Arbeit und das Engagement dieser Organisation sehr und freuen uns, auch in diesem Jahr wieder einen Beitrag dazu leisten zu können.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für das kommende Jahr 2022.

Thomas Knappworst
 

Dear clients, friends and business-partners,

The days and weeks of this year have rushed by at an unbelievable speed and have again presented us with many challenges.

The Christmas holidays and the turn of the year should be a time to pause and relax with the family. It is exactly this time of peace and relaxation we wish for you, and we would like to use the opportunity of this special holiday time 
to say thank you for the trust you have placed in us and for the great cooperation in 2021.

Our donation for this year shall again go to the SOS Children's Villages operating on all continents for children in need. The SOS Children's Villages have made it their mission to give children a safe home. 
We greatly appreciate the work and the commitment of this organization, and we are pleased to be able to make this contribution again this year.

We wish you and your families a Merry Christmas and all the best for 2022.

Thomas Knappworst
 

]]>
Aktuelles
news-228 Thu, 16 Dec 2021 11:15:37 +0100 Wir suchen! https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/wir-suchen-6/ Steuerfachangestellter/Steuerassistent (m/w/d) und Lohn- und Gehaltsbuchhalter (m/w/d) Wir suchen ab sofort Verstärkung in unseren Teams in Potsdam und Berlin und freuen uns auf Ihre Bewerbung.

]]>
Aktuelles
news-227 Wed, 08 Dec 2021 12:26:05 +0100 "Top-Arbeitgeber Mittelstand 2022" https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/top-arbeitgeber-mittelstand-2022/ Wir gehören zu den Top-Arbeitgebern Mittelstand  Wir können sehr stolz sein, denn wir haben es zum dritten Mal in Folge geschafft zu den Top-Arbeitgebern des Mittelstandes zu gehören.

Das große FOCUS-BUSINESS-Ranking listet die Arbeitgeber auf, mit denen die Arbeitnehmer hier im Lande besonders zufrieden sind.  Es wurden dazu mehr als 550.000 Bewertungen von Arbeitnehmern und vorhandene Online Bewertungen zu über 38.000 Unternehmen analysiert. Die Bewertungsparameter umfassten mindestens 10 Bewertungen von Arbeitnehmern, davon 5 seit 01.01.2020, einen Bewertungsdurchschnitt von 3,5 Sternen und einen Standort in Deutschland mit 11 bis 500 Mitarbeitern.

Wir danken allen unseren Mitarbeitern sehr für die positiven Bewertungen und das sie uns als Arbeitgeber schätzen. Wir werden weiterhin daran arbeiten Top-Arbeitgeber zu bleiben.

]]>
Aktuelles
news-226 Tue, 07 Dec 2021 11:19:15 +0100 Gemeinsam gegen Corona https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/gegen-corona/ Lassen Sie sich impfen! Impfen gegen Corona.

Wir unterstützen den Kampf gegen die Pandemie und freuen uns, dass mittlerweile fast 100 % unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen geimpft sind.

Lassen Sie sich impfen und helfen Sie mit, die Pandemie zu bekämpfen. Nur wenn alle gemeinsam etwas tun, können wir auch etwas erreichen.

]]>
Aktuelles
news-225 Fri, 03 Dec 2021 11:27:18 +0100 Überbrückungshilfe IV https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/ueberbrueckungshilfe-iv/ Verlängerung bis Ende März 2022 Die Bedingungen für die Überbrückungshilfe IV stehen. Die Corona-Wirtschaftshilfen werden bis Ende März 2022 verlängert.

Weitere Informationen dazu finden Sie unter: https://bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Pressemitteilungen/Finanzpolitik/2021/12/2021-12-02-bedingungen-fuer-ueberbrueckungshilfe-IV-stehen.html 

Die Überbrückungshilfe III Plus und für Selbständige die Neustarthilfe gilt aktuell noch bis zum 31.12.2021. Es können aktuell für beide Programme Anträge gestellt werden. Auszahlungen erfolgen ebenfalls in beiden Programmen.

Gern sind wir Ihnen bei der Beantragung weiterhin behilflich.

]]>
Aktuelles
news-213 Thu, 11 Nov 2021 16:29:00 +0100 Mandanten Informationen zum Jahresende 2021 https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/mandanten-informationen-zum-jahresende-2021/ Wichtige Änderungen Sehr geehrte Mandantin, sehr geehrter Mandant,  

mit diesen Mandanteninformationen zum Jahresende möchten wir Sie über die wichtigsten Änderungen informieren, die für das Steuerjahr 2021 und 2022 bedeutsam sind.

Bitte beachten Sie, dass die Mandanten-Informationen eine individuelle Beratung nicht ersetzen können.

Wenn Sie Fragen haben oder möglicherweise Handlungsbedarf sehen, sollten Sie uns bitte rechtzeitig vor dem Jahreswechsel kontaktieren, damit wir gemeinsam klären können, ob und wie Sie von Änderungen betroffen sind.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung.

Beste Grüße

Thomas Knappworst

]]>
Aktuelles
news-214 Fri, 29 Oct 2021 16:30:00 +0200 deGUT 2021 - Deutsche Gründer- und Unternehmertage in der Arena Berlin https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/degut-2021-deutsche-gruender-und-unternehmertage-in-der-arena-berlin/ Besuchen Sie uns im Beraterforum Wir sind auch in diesem Jahr vor Ort auf der deGUT Berlin, der Messe für Gründer und Unternehmer, die in diesem Jahr zum 37. Mal stattfindet.

Hier können Sie sich rund um Existenzgründung und Unternehmertum beraten und informieren lassen. 

Sie finden uns - wie auch in den vergangenen Jahren - im Beraterzentrum der Messe. Wir freuen uns sehr über Ihren Besuch und darauf Sie kennenzulernen.

Lesen Sie hier mehr: https://www.degut.de/

]]>
Aktuelles
news-215 Wed, 18 Aug 2021 16:40:00 +0200 Neues Erklärvideo auf unserer Website https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/neues-erklaervideo-auf-unserer-website-4/ Abschreiben von Computern und Software - Beachten Sie die neuen Steuerregeln des Finanzamtes Unabhängig vom Kaufpreis können Sie dank einer Neuregelung des Bundesfinanzministeriums Computer und Software jetzt sofort von der Steuer absetzen. Die Neuregelung gilt für Anschaffungen ab 2021. Bisher mussten Sie die Kosten über mindestens drei Jahre abschreiben.

Steuerlich geltend machen können Sie sämtliche Hardware inkl. Peripheriegeräte wie Drucker oder Monitore sowie Software, die Sie beruflich nutzen. Aber Achtung: Ausgenommen sind Smartphones. Die Kosten dafür wirken sich nur sofort bei der Steuer aus, wenn sie maximal 800 € zzgl. Mehrwertsteuer betragen. Ansonsten müssen sie sogar über 5 Jahre abgeschrieben werden.

Schauen Sie sich im Video Abschreiben von Computern und Software - Beachten Sie die neuen Steuerregeln des Finanzamtes an, welche Geräte und Software genau von der Sofortabschreibung profitieren. Das Video finden Sie auf unserer Homepage: https://www.knappworst.de/mandanten-services/steuer-erklaer-videos/

P.S. Wenn Ihnen die Videos auf unserer Webseite gefallen, freuen wir uns über Weiterempfehlungen. Mit einem Klick können Sie die Videos über Xing, Facebook usw. teilen.

]]>
Aktuelles
news-216 Wed, 18 Aug 2021 16:33:00 +0200 AOK Firmenlauf 2021 https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/aok-firmenlauf-2021/ Wir waren am 17. August 2021 live dabei am Neuen Palais in Potsdam Gestern startete nach einem Jahr Paus der AOK Firmenlauf live am Neuen Palais. Trotz des nicht ganz so guten Wetters waren unsere Läufer mit viel Erfolg und Spaß am Start.

Wie auch in den vergangenen Jahren haben wir mit super Ergebnissen abgeschnitten. Schnellster im Team Knappworst war unser Herr Selbmann mit 24:58, dicht gefolgt von Herrn Abdulqasem mit 27:13 und Frau Otten mit 29:40.

Die gesamten Ergebnisse finden Sie nachfolgend sowie einige Bilder unseres Teams.

Wir danken allen Teilnehmern und freuen uns schon auf das nächste Jahr!!! 
Bis dahin verbleiben wir natürlich mit sportlichen Grüßen.

]]>
Aktuelles
news-217 Tue, 03 Aug 2021 16:34:00 +0200 Beginn des Ausbildungsjahres 2021/2022 https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/beginn-des-ausbildungsjahres-2021-2022/ Wir bilden aus! Das Ausbildungsjahr 2021/2022 hat nun begonnen und wir freuen uns sehr, dass wir wieder motivierte Auszubildende begrüßen dürfen, die ihre Ausbildung zum Steuerfachangestellten und Kaufmann für Büromanagement bei uns absolvieren.

Wir wünschen allen unseren Auszubildenden viel Erfolg und Freude während der Ausbildung und vor allem auch eine schöne Zeit in unserem Haus.

]]>
Aktuelles
news-218 Fri, 30 Jul 2021 16:35:00 +0200 Wir suchen! https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/wir-suchen-3/ Steuerfachangestellter/Steuerassistent (m/w/d) Für unseren Hauptsitz in Potsdam und unsere Niederlassung in Berlin suchen wir ab sofort in Voll- oder Teilzeit einen/eine Steuerfachangestellter/Steuerassistent (m/w/d).

]]>
Aktuelles
news-219 Tue, 22 Jun 2021 16:35:00 +0200 Neues Erklärvideo auf unsere Website https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/neues-erklaervideo-auf-unsere-website-1/ Online- und Versandhandel - So funktioniert das neue Umsatzsteuerverfahren in der EU Versandhändler aufgepasst! Ab 1.7.2021 müssen Sie grenzüberschreitende Lieferungen in der EU an Endverbraucher im Bestimmungsland versteuern, wenn Sie im Jahr mehr als 10.000 € (netto) Umsatz mit solchen Lieferungen machen. Jede noch so kleine Lieferung z.B. nach Frankreich, Italien oder Dänemark müssen Sie dann nach den dort geltenden Umsatzsteuerregeln und zum dortigen Umsatzsteuersatz versteuern. Für die Abwicklung gibt es mit dem One-Stop-Shop Verfahren (OSS) auch ein neues Verfahren. Das neue Video Online- und Versandhandel - So funktioniert das neue Umsatzsteuerverfahren in der EU, erklärt diese Neuregelung. Sie finden es auf unserer Webseite. https://www.knappworst.de/mandanten-services/steuer-erklaer-videos/

Besprechen Sie mit uns die notwendigen Vorkehrungen, damit das Besteuerungsverfahren für Sie auch nach der Umstellung am 1.7.2021 reibungslos läuft. Wir unterstützen Sie gerne.

P.S. Wenn Ihnen die Videos auf unserer Webseite gefallen, freuen wir uns über Weiterempfehlungen. Mit einem Klick können Sie die Videos über Xing, Facebook usw. teilen.

]]>
Aktuelles
news-220 Thu, 10 Jun 2021 16:36:00 +0200 Verlängerung des Kurzarbeitergeldes, der Überbrückungshilfe III sowie der Neustarthilfe https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/verlaengerung-des-kurzarbeitergeldes-der-ueberbrueckungshilfe-iii-sowie-der-neustarthilfe/ Verlängerung bis Ende September 2021  Der erleichterte Zugang zum Kurzarbeitergeld erneut verlängert wurde. Die erleichterten Zugangsvoraussetzungen bei der Anmeldung von Kurzarbeit gelten nun bis September 2021. 
 
Des Weiteren wurde auch die Erstattung der vollen Beiträge zur Sozialversicherung bis einschließlich September verlängert. Dies wurde am Mittwoch, dem 9. Juni 2021 vom Kabinett beschlossen.
 
Bitte beachten Sie, dass nach Beendigung der verkürzten Arbeit eine Abschluss Prüfung durch die Agentur für Arbeit erfolgt. Halten Sie bereits schon jetzt die nötigen Nachweise bereit. Bei Fragen hierzu, welche Nachweise voraussichtlich angefordert werden und was die Prüffelder sind, können Sie sich an uns wenden.
 
Die Überbrückungshilfe III sowie die Neustarthilfe werden ebenfalls bis Ende September 2021 verlängert. Erste Informationen dazu finden Sie unter https://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Pressemitteilungen/Finanzpolitik/2021/06/2021-06-09-ueberbrueckungshilfe-bis-september-verlaengert.html.

Gerne sind wir Ihnen bei der Beantragung weiterhin behilflich.

]]>
Aktuelles
news-221 Mon, 31 May 2021 16:37:00 +0200 Wir suchen! https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/wir-suchen-4/ Sekretär (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit, unbefristet Für unser Büro in Potsdam suchen wir ab sofort Verstärkung in unserem Office Team.

]]>
Aktuelles
news-222 Fri, 07 May 2021 16:38:00 +0200 Knappworst Steuerberatung und Personio https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/knappworst-steuerberatung-und-personio/ Personio Kooperationspartner - Eine starke Partnerschaft für den Mittelstand Als zertifizierter Personio Kooperationspartner beraten wir Sie unverbindlich, wie Sie Ihre Lohnabrechnung mit Personio noch reibungsloser abwickeln und Ihre Personalarbeit gleichzeitig auf das nächste Level heben.

Lesen Sie mehr auf dem  nachfolgenden Flyer und sprechen Sie uns bei Rückfragen sehr gern an.

]]>
Aktuelles
news-223 Mon, 26 Apr 2021 16:39:00 +0200 Wir suchen! https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/wir-suchen-5/ Insolvenzsachbearbeiter oder juristischer Mitarbeiter (m/w/d) mit guten Kenntnissen im Rechnungswesen und Insolvenzrecht Für unser Büro in Berlin suchen wir ab sofort Verstärkung im Bereich Schlussrechnung- und Kassenprüfung.

]]>
Aktuelles
news-224 Mon, 19 Apr 2021 16:40:00 +0200 Überbrückungshilfe III und Eigenkapitalzuschuss https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/ueberbrueckungshilfe-iii-und-eigenkapitalzuschuss/ Erhöhung und Ergänzung Die Überbrückungshilfe III wird auf maximal 100% der förderfähigen Fixkosten erhöht und um einen Eigenkapitalzuschuss, mit bis zu 40% der Fixkostenerstattung zusätzlich, ergänzt.

Das und weitere Anpassungen entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden Link:
https://www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de/UBH/Navigation/DE/Dokumente/FAQ/Ueberbrueckungshilfe-III/ueberbrueckungshilfe-lll.html

Sollten Sie Fragen haben, so sprechen Sie uns bitte an. 

]]>
Aktuelles
news-212 Fri, 19 Mar 2021 10:14:54 +0100 Neues Erklärvideo auf unserer Website https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/neues-erklaervideo-auf-unserer-website-4-2/ Zu Hause arbeiten wegen Corona - Was Sie über die Homeoffice-Pauschale hinaus absetzen können Welche Kosten kann ich in der Steuererklärung angeben, wenn ich durch Corona länger zu Hause gearbeitet habe? Die Frage stellen Sie sich möglicherweise auch. Sollten Sie jedenfalls, um kein Geld zu verschenken. Denn Fahrtkosten zur Arbeit machen oft einen großen Teil der Werbungskosten aus, die die Steuerlast verringern. Die entfallen nun aber – zumindest ein erhelblicher Teil.

Aus den Medien kennen Sie die neue Homeoffice-Pauschale. Die deckt aber nicht alle Kosten ab. Denken Sie an Verbrauchsmaterial oder Telefonkosten. Oder weitere Anschaffungen, die Sie für Ihre Arbeit im Heimbüro machen mussten. Das Video Zu Hause arbeiten wegen Corona - Was Sie über die Homeoffice-Pauschale hinaus absetzen können zeigt typische Kosten, die Sie absetzen können und auch, wie die Kosten vom Finanzamt sicher anerkannt werden. Schauen Sie es sich gleich auf unserer Webseite an. https://www.knappworst.de/mandanten-services/steuer-erklaer-videos/

P.S. Wenn Ihnen die Videos auf unserer Webseite gefallen, freuen wir uns über Weiterempfehlungen. Mit einem Klick können Sie die Videos über Xing, Facebook usw. teilen.

]]>
Aktuelles
news-211 Thu, 18 Feb 2021 12:17:19 +0100 Digitale DATEV-Kanzlei 2021 https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/digitale-datev-kanzlei-2021-1-1/ Herzlichen Glückwunsch an unsere Kanzlei im zweiten Jahr in Folge! Wir freuen uns sehr, auch in 2021 von der DATEV mit dem Label Digitale DATEV-Kanzlei ausgezeichnet worden sein!

Grundlage dieses Labels ist die Umstellung analoger Prozesse auf digitale Abläufe, d. h. unsere Kanzlei arbeitet nachweislich digital. Darüber hinaus können potenzielle Mandanten unser Leistungsprofil auf der DATEV Website unter DATEV SmartExperts finden.

Das Thema Digitalisierung wird bei uns sehr groß geschrieben. Jeden Tag arbeiten wir daran, unsere Prozesse zu optimieren und unseren Mandanten aufzuzeigen, was digital möglich ist. Wir bieten Unternehmen Online an oder den Tausch von Informationen über unsere Datenaustauschplattform sowie den digitalen Rechnungsversand. Uns faszinieren die digitalen Technologien und Veränderungen und wir stehen diesen offen und neugierig gegenüber.

Gern helfen wir auch Ihnen beim Start in die digitale Welt oder dabei noch digitaler zu sein. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

]]>
Aktuelles
news-210 Thu, 11 Feb 2021 11:42:43 +0100 Überbrückungshilfe III https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/ueberbrueckungshilfe-iii-1-1/ Beantragung ist seit gestern - 10. Februar 2021 - möglich Endlich kann seit gestern Nachmittag die lang ersehnte Überbrückungshilfe III für die Monate November 2020 bis Juni 2021 beantragt werden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden Link:

https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Pressemitteilungen/2021/02/20210210-antragstellung-fuer-ueberbrueckungshilfe-lll-ist-gestartet.html

Wenn Sie weitere Informationen benötigen oder wir für Sie den Antrag stellen sollen, sprechen Sie uns bitte an.

]]>
Aktuelles
news-209 Fri, 22 Jan 2021 08:59:16 +0100 SIB Make it Lean Contest https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/sib-make-it-lean-contest-1-1/ Expert Consulting Day Mit dem Make It Lean Contest fördert und prämiert der Startup Incubator Berlin innovative Gründungsideen, die nach der Lean-Methode umgesetzt werden.

Wir unterstützen den Make it Lean Contest des Startup Incubators Berlin der HWR Berlin. Am 20. Januar 2021 waren wir mit drei Kollegen beim Expertentag dabei und haben tollen Gründerteams Ratschläge zur Gründung gegeben. 

Lesen Sie hier mehr: https://www.startup-incubator.berlin/make-it-lean-contest-2020/

]]>
Aktuelles
news-208 Wed, 23 Dec 2020 11:29:18 +0100 Fröhliche Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/froehliche-weihnachten-und-einen-guten-start-ins-neue-jahr-1-1-1-1-1-1-1/ Merry Christmas and a happy New Year Liebe Mandanten, Geschäftspartner und Freunde,

das alte Jahr ist schon wieder fast vorbei und man fragt sich, wo die Zeit geblieben ist.

Häufig bleiben nur wenige Momente, die man richtig genießen kann.

Insbesondere die in diesem Jahr besonderen Bedingungen waren eine große Herausforderung für uns alle.
Umso wichtiger ist es nun, das Weihnachtsfest und den Jahreswechsel mit seinen Liebsten zu verbringen. Genau dies wünschen wir Ihnen, verbunden mit Gesundheit, Glück und beruflichem Erfolg für das neue Jahr.

Gerade in diesem Jahr liegt uns eine Spende an die SOS-Kinderdörfer, die auf allen Kontinenten für Kinder in Not aktiv sind, besonders am Herzen. Wir schätzen die Arbeit und das Engagement dieser Organisation sehr und freuen uns, erneut einen Beitrag dazu leisten zu können.

Vielen Dank an Sie für das in uns gesetzte Vertrauen und für die angenehme Zusammenarbeit in 2020.

Beste Wünsche

Thomas Knappworst


Dear clients, business partners and friends,

The old year is almost over and one wonders where the time has gone. Often there are only a few quiet moments left to enjoy.

Especially this year we have all experienced greatly challenging conditions. The wish to spend Christmas and New Year with our loved ones has gained even greater importance. This is exactly what we wish for you along with much health, happiness and success for the New Year.

This year we feel our donation to the SOS Children's Villages, which are active on all continents for children in need, has become even more important. We greatly appreciate the work and the commitment of this organization and are very pleased to be able to make this contribution once again.

Many thanks to you for the trust you have placed in us and for the pleasant cooperation we have had with you in 2020.

Best wishes,

Thomas Knappworst

 

]]>
Aktuelles
news-207 Tue, 22 Dec 2020 12:43:49 +0100 Umfangreiche Erweiterung der Corona-Hilfen https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/umfangreiche-erweiterung-der-corona-hilfen-1-1-1/ Die Überbrückungshilfe wird noch einmal deutlich verbessert Zum Jahresende möchten wir nicht versäumen, Sie darüber zu informieren, dass die Überbrückungshilfe noch einmal deutlich verbessert wird.
  
Im nachfolgenden Link finden Sie die aktuellen Corona-Hilfen auf einen Blick:
https://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Standardartikel/Themen/Schlaglichter/Corona-Schutzschild/2020-10-29-neue-corona-hilfen.html 

Sollten Sie Fragen haben, oder Hilfe benötigen, so sprechen Sie uns bitte gern an.
 

]]>
Aktuelles
news-206 Tue, 01 Dec 2020 13:40:26 +0100 "Top-Arbeitgeber Mittelstand 2021" https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/top-arbeitgeber-mittelstand-2021-1-1-1-1-1-1-1-1/ Unser Unternehmen hat überzeugt! Wir freuen uns sehr, dass wir zum zweiten Mal in Folge zu den Top-Arbeitgebern des Mittelstandes gehören.

FOCUS BUSINESS präsentiert erneut zusammen mit dem Arbeitgeberbewertungsportal www.kununu.com die Top-Arbeitgeber. Rund 950.000 Unternehmensprofile werden hierzu auf kununu.com untersucht. Die Auswahlkriterien umfassen Bewertungen von mindestens 3,5 Punkten, mindestens 10 Bewertungen, eine Weiterempfehlungsrate vom 70% und einen Standort in Deutschland mit 11 bis 500 Mitarbeitern.

Wir danken allen unseren Mitarbeitern sehr für das positive Feedback auf kununu.com und werden weiterhin daran arbeiten Top-Arbeitgeber zu bleiben.

]]>
Aktuelles
news-205 Tue, 01 Dec 2020 13:00:36 +0100 Schnelle Zuschüsse für jeden Corona-Monat https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/schnelle-zuschuesse-fuer-jeden-corona-monat-1-1/ Dezemberhilfe und Überbrückungshilfe III ab 2021 Im Dezember gibt es zur Novemberhilfe weitere Unterstützung aufgrund der Corono-Pandemie. Bitte lesen Sie Details zur November und Dezember Corona Hilfe sowie zur neuen Überbrückungshilfe III für 2021 jetzt unter www.bundesfinanzministerium.de nach.

Für Fragen und Unterstützung stehen wir Ihnen selbstverständlich auch gern zur Verfügung.

]]>
Aktuelles
news-204 Wed, 04 Nov 2020 11:08:08 +0100 Neues Erklärvideo auf unserer Website https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/neues-erklaervideo-auf-unserer-website-4-1/ Digitale Rechnungen: So werden sie wie Papierrechnungen anerkannt Durch den Internethandel sind digitale Rechnungen schon weit verbreitet. In Kürze werden sie für viele Rechnungsteller Pflicht. Denn ab 27.11.2020 dürfen Behörden auf digitalen Rechnungen bestehen. In der Übergangsphase wird das sicher nicht strikt durchgesetzt. Aber die Richtung ist klar: Wer künftig mit Behörden Geschäfte macht, soll Rechnungen elektronisch stellen. Informieren Sie sich deshalb frühzeitig zu den Anforderungen dafür.

Mit dem Video „Digitale Rechnungen: So werden sie wie Papierrechnungen anerkannt“ stellen wir Ihnen digitale Rechnungsformate vor und erläutern, welche steuerlichen Auflagen für digitale Rechnungen gelten. Schauen Sie sich das Video gleich an.: https://www.knappworst.de/mandanten-services/steuer-erklaer-videos/

P.S. Wenn Ihnen die Videos auf unserer Webseite gefallen, freuen wir uns über Weiterempfehlungen. Mit einem Klick können Sie die Videos über Xing, Facebook usw. teilen.

]]>
Aktuelles
news-203 Mon, 02 Nov 2020 13:46:34 +0100 Neue Corona-Hilfen https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/neue-corona-hilfen-1/ Ergänzung der Hilfsprogramme durch zusätzliche Wirtschaftshilfen Es gibt neue, außerordentliche Corona-Hilfen, um Unternehmen, Selbständigen, Vereinen und Einrichtungen gezielt zu helfen.

Lesen Sie hier mehr: www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Standardartikel/Themen/Schlaglichter/Corona-Schutzschild/2020-10-29-neue-corona-hilfen.html

Für Rückfragen und Hilfe stehen wir Ihnen selbstverständlich auch jederzeit gern zur Verfügung. Bitte sprechen Sie uns an.

]]>
Aktuelles
news-202 Tue, 13 Oct 2020 08:50:26 +0200 Unser Stand auf der DeGUT 2020 https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/unser-stand-auf-der-degut-2020-1-1-1-1-1-1-1/ Deutsche Gründer- und Unternehmertage in der Arena Berlin-Treptow Seit 2012 sind wir mit unserem Stand auf der DeGUT der Deutschen Gründer- und Unternehmertage in Berlin vertreten, so auch in 2020. 

Wir haben in den vergangenen Jahren viele Kontakte geknüpft, Gründer kennengelernt und Mandanten gewonnen. Es bereitet uns immer wieder auf's Neue Freude an der Messe teilzunehmen. Selbst in diesem Jahr - unter den besonderen Hygiene- und Gesundheitsmaßnahmen aufgrund der SARS-CoV-2 Pandemie - war unser Stand gut besucht und viele Gründer haben den Weg in die Arena Berln Treptow gefunden.

Für uns ist klar, dass wir auch in 2021 wieder mit dabei sein werden. Darauf freuen wir uns schon jetzt. 

]]>
Aktuelles
news-201 Thu, 08 Oct 2020 11:58:32 +0200 DeGUT Deutsche Gründer- und Unternehmertage 2020 https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/degut-deutsche-gruender-und-unternehmertage-2020-1-1-1-1-1-1-1-1-1-1/ Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Beraterforum Am 9. und 10. Oktober 2020 findet die diesjährige DeGUT Deutschen Gründer- und Unternehmertage in der ARENA in Berlin-Treptow statt. Es werden - wie in den vergangenen Jahren - wieder viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet, die sich rund um das Thema Existenzgründung und Unternehmertum informieren und beraten lassen möchten.

Aufgrund der COVID-19 Pandemie findet die Veranstaltung selbstverständlich unter den vorgeschriebenen Hygiene- und Schutzmaßnahmen statt.

Wir werden im Beraterforum für Ihre Fragen zur Verfügung stehen und freuen uns darauf Sie kennenzulernen.

Lesen Sie hier mehr: www.degut.de 

]]>
Aktuelles
news-200 Mon, 21 Sep 2020 16:55:00 +0200 Mandanteninformation https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/mandanteninformationen-1-1-1-1-1-1-1-1-1-1/ Corona Darlehen Brandenburg der ILB Die Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) gewährt für von Corona betroffene Unternehmen (KMU & Start-Ups) Nachrangdarlehen bis zu 750.000 Euro.

Wer wird gefördert?

  • Mittelständische Unternehmen und Start-Ups
  • Der Sitz oder eine Betriebsstätte mit mindestens 50% Vollzeitbeschäftigten muss sich in Brandenburg befinden

Was wird gefördert?

  • Alle Maßnahmen zur Sicherstellung der Unternehmensfinanzierung
  • Zum Beispiel Material, Löhne und Gehälter, Miete etc.

Wie wird gefördert?

  • Es wird in Form eines Nachrangdarlehens von 100.000 bis zu 750.000 Euro gefördert
  • Förderanteil: bis zu 100%

Wie beantragen Sie das Nachrangdarlehen?

  • Von mitteständischen Unternehmens als auch Start-Ups ist vorzulegen, inwiefern sie durch die Corona Krise von Liquiditätsproblemen betroffen sind
  • Der Antrag ist auf der ILB Website zu finden unter ‚Konditionen, Formulare, Dokumente‘: https://www.ilb.de/de/wirtschaft/darlehen/corona-mezzanine-brandenburg/
  • Die ILB prüft das Antragsformular und bittet Sie dann gewünschte Unterlagen nachzureichen

Mehr Informationen zu dem Programm ‚Corona Mezzanine Brandenburg‘ finden Sie unter: https://www.ilb.de/de/wirtschaft/darlehen/corona-mezzanine-brandenburg/

]]>
Aktuelles
news-199 Wed, 01 Jul 2020 10:08:16 +0200 Mandanteninformation https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/mandanteninformation/ Überbrückungshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen Die Überbrückungshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen, die ihren Geschäftsbetrieb im Zuge der Corona-Krise ganz oder zu wesentlichen Teilen einstellen müssen, steht. Die Beantragung soll über uns Steuerberater und Wirtschaftsprüfer erfolgen.

Im Wesentlichen sind Sie antragsberechtigt, wenn bei Ihnen bzw. Ihrem Unternehmen im April und Mai 2020 zusammengenommen der Umsatz um mindestens 60% gegenüber April und Mai 2019 eingebrochen ist. Sie erhalten dann jeweils für die Monate Juni, Juli und August 2020 nicht rückzahlbare Zuschüsse für bestimmte Kosten, wenn in diesen Monaten der Umsatz um mindestens 40% gegenüber dem gleichen Monat im Vorjahr eingebrochen ist.

Weitere Informationen finden Sie im nachstehenden Link: https://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Downloads/eckpunkte-fuer-das-konjunkturpaket.pdf?__blob=publicationFile&v=22

Bitte sprechen Sie uns dazu gern an.

]]>
Aktuelles
news-198 Tue, 30 Jun 2020 14:16:27 +0200 Neues Erklärvideo auf unserer Website https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/neues-erklaervideo-auf-unserer-website-3/ Überbrückungshilfe: So beantragen Sie den neuen Zuschuss für Selbstständige und Unternehmen Trotz Lockerungen der Corona-Einschränkungen leiden Selbstständige und Unternehmen noch immer unter Umsatzeinbrüchen und Liquiditätproblemen. Für die Zeit von Juni bis August soll deshalb die neue Überbrückungshilfe finanzielle Hilfestellung geben. Die Überbrückungshilfe ist ein Zuschuss zu laufenden Betriebskosten, die sich nicht senken oder vermeiden lassen, z.B. Mieten, Kreditzinsen oder Energiekosten. Er beträgt für die drei Monate bis zu 9.000 € für Solo-Selbstständige und Unternehmen mit bis zu 5 Mitarbeitern, bis zu 15.000 € bei bis zu 15 Mitarbeitern. Für größere Unternehmen bis zu 150.000 €.

Bitte beachten Sie: Nach Vorgabe des Gesetzgebers kann die Überbrückungshilfe nur über einen Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer beantragt werden. Wir übernehmen das gerne für Sie. Bitte informieren Sie sich vorab über die Voraussetzungen und das Verfahren für einen erfolgreichen Antrag. Dazu haben wir ein kurzes Video auf unserer Webseite veröffentlicht: https://www.knappworst.de/mandanten-services/steuer-erklaer-videos/

Zögern Sie nicht, zeitnah mit uns Kontakt aufzunehmen, denn die Überbrückungshilfe ist auf ein Volumen von insgesamt 25 Mrd. Euro begrenzt.

P.S. Wenn Ihnen die Videos auf unserer Webseite gefallen, freuen wir uns über Weiterempfehlungen. Mit einem Klick können Sie die Videos über Xing, Facebook usw. teilen.

]]>
Aktuelles
news-197 Wed, 17 Jun 2020 11:26:55 +0200 Neues Erklärvideo auf unserer Website https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/neues-erklaervideo-auf-unserer-website-3-1/ Umsatzsteuersenkung: Das ist bei der kurzfristigen Umstellung zu beachten Mit der vorübergehenden Absenkung der Umsatzsteuersätze sollten Sie bei Ein- und Ausgangsrechnungen sehr genau prüfen, welcher Steuersatz ausgewiesen ist. Sonst zahlen Sie evtl. zu hohe Steuern oder können nicht die Vorsteuer ziehen. Wichtig: Weder das Ausstellungsdatum, noch der Zeitpunkt der Bezahlung ist entscheidend, ob 19%/7% oder 16%/5% anzuwenden sind. Es kommt auf den Zeitpunkt der Leistung bzw. auf den Leistungszeitraum an. Liegt der vor dem 1.7.2020, muss die Rechnung 19%/7% Umsatzsteuer enthalten. Wird die Leistung in der Zeit vom 1.7. bis 31.12.2020 erbracht, gilt der abgesenkte Steuersatz.

Darüber hinaus gibt es zahlreiche Sonderfälle: Was ist bei Dauerrechnungen wie Leasing- oder Mietverträgen zu beachten? Welche Besonderheiten gibt es für die Gastronomie, z.B. bei Menüs? usw. Sehen Sie sich dazu das Video „Umsatzsteuersenkung: Das ist bei der kurzfristigen Umstellung zu beachten“ auf unserer Webseite an. Das Video gibt einen Überblick über typische Stolperfallen: https://www.knappworst.de/mandanten-services/steuer-erklaer-videos/

P.S. Wenn Ihnen die Videos auf unserer Webseite gefallen, freuen wir uns über Weiterempfehlungen. Mit einem Klick können Sie die Videos über Xing, Facebook usw. teilen.

]]>
Aktuelles
news-196 Mon, 15 Jun 2020 09:51:25 +0200 Information über Zusammenarbeit https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/information-ueber-zusammenarbeit/ AccountsCo United Kingdom Seit kurzem haben wir eine Kooperation mit einer Steuerberatungsgesellschaft in Großbritannien. Wer als nicht Ansässiger plant in Großbritannien ein zweites Standbein aufzubauen, für den stellen wir sehr gern den direkten Kontakt her und empfehlen AccountsCo als Ansprechpartner für Ihre Aktivitäten.

Unter dem nachfolgenden Link erfahren Sie mehr, wenn Sie mögen: https://accountsco.co.uk/

]]>
Aktuelles
news-191 Mon, 08 Jun 2020 12:30:41 +0200 Neues Erklärvideo auf unserer Website https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/neues-erklaervideo-auf-unserer-website-2/ Liquidität: Mit diesen Maßnahmen bleiben Sie auch bei Umsatzeinbrüchen zahlungsfähig Es gibt zahlreiche Maßnahmen, mit denen Sie sich finanziell Luft verschaffen, um Geld für die Bezahlung von Lieferantenrechnungen, Miete, Personalkosten etc. verfügbar zu haben: Sie können z.B. Zahlungsaufschübe vereinbaren, Ausgaben verschieben oder auch Kredite aufnehmen. Um die für Ihre Situation passenden Maßnahmen nutzen zu können, brauchen Sie eine kontinuierliche Liquiditätsplanung. Die zeigt Ihnen frühzeitig, wenn eine Lücke zwischen Geldzuflüssen und -abflüssen droht.

Das Video "Liquidität: Mit diesen Maßnahmen bleiben Sie auch bei Umsatzeinbrüchen zahlungsfähig" stellt mögliche Liquiditätsmaßnahmen vor und erläutert, wie Sie Ihre verfügbaren Mittel planen. Schauen Sie sich das Video auf unserer Webseite an: https://www.knappworst.de/mandanten-services/steuer-erklaer-videos/

Das Video gibt Ihnen Anregungen. Welche der Maßnahmen für Sie geeignet sind, besprechen wir gerne mit Ihnen. Vereinbaren Sie dafür einen Termin.

P.S. Wenn Ihnen die Videos auf unserer Webseite gefallen, freuen wir uns über Weiterempfehlungen. Mit einem Klick können Sie die Videos über Xing, Facebook usw. teilen.

]]>
Aktuelles
news-190 Fri, 05 Jun 2020 13:03:32 +0200 Konjunkturpaket verabschiedet https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/konjunkturpaket-verabschiedet/ Beschlüsse der Bundesregierung zur Abmilderung der Corona-Folgen Die Koalition hat am Mittwoch ein umfangreiches Konjunkturpaket zur Abmilderung der Corona-Folgen beschlossen.

Hier können Sie die wesentlichen Maßnahmen aus steuerlicher und Unternehmersicht nachlesen: https://steuerberater-verband.de/2020/06/04/koalitionsausschuss-massnahmen-zur-bewaeltigung-der-corona-krise/

Hier finden Sie den Link zum gesamten Papier der Koalition: https://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Standardartikel/Themen/Schlaglichter/Konjunkturpaket/2020-06-03-eckpunktepapier.pdf?__blob=publicationFile&v=9

Zahlreiche Beschlüsse müssen noch im Rahmen des Gesetzgebungsverfahrens umgesetzt werden, was nach den Verlautbarungen in der Presse kurzfristig erfolgen soll.

Gern helfen wir Ihnen bei Fragen weiter. Bitte zögern Sie nicht uns anzusprechen.

]]>
Aktuelles
news-188 Wed, 27 May 2020 12:01:11 +0200 Pauschaler Verlustrücktrag wegen Corona möglich https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/pauschaler-verlustruecktrag-wegen-corona-moeglich-1/ Pauschalierte Herabsetzung bereits geleisteter Vorauszahlungen für 2019 Zur Abmilderung der finanziellen Folgen der Corona-Krise für Unternehmen ist geregelt worden, dass ein pauschal ermittelter Verlustrücktrag aus dem Jahr 2020 auf das Vorjahr erfolgen kann und dadurch bisher bereits geleistete Vorauszahlungen durch die Finanzämter erstattet werden können.

Lesen Sie hier mehr darüber: https://www.haufe.de/amp/steuern/finanzverwaltung/corona-herabsetzung-der-vorauszahlungen-fuer-2019_164_514838.html

]]>
Aktuelles
news-187 Tue, 26 May 2020 08:49:17 +0200 Corona Zuschuss https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/corona-zuschuss/ Soforthilfe für Unternehmen in Berlin  Seit gestern können Unternehmen mit über 10 und bis 100 Mitarbeitern in Berlin Anträge auf Soforthilfe von bis zu 25.000 Euro stellen.

Weitere Informationen und den Antrag finden Sie hier: https://www.ibb.de/de/foerderprogramme/soforthilfe-v.html

]]>
Aktuelles
news-186 Thu, 07 May 2020 15:49:27 +0200 Verlängerung Frist https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/verlaengerung-frist/ Der Abgabetermin für die Steuererklärung 2018 wurde wegen der Corona-Krise verlängert Lassen Sie Ihre Steuererklärung von einem Steuerberater machen, hätte die Steuererklärung für das Jahr 2018 spätestens am 29. Februar 2020 beim Finanzamt vorliegen müssen. Aufgrund der Corona-Krise gibt es jedoch auf Antrag eine Fristverlängerung: Diese gewähren die Finanzämter aktuell rückwirkend ab dem 1. März 2020 bis zum 31. Mai 2020. Sollten bereits Verspätungszuschläge festgesetzt worden sein, so erhalten Sie diese zurück.

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen dazu haben oder wir Sie unterstützen können.

]]>
Aktuelles
news-185 Mon, 20 Apr 2020 09:49:28 +0200 KfW-Schnellkredit https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/kfw-schnellkredit/ Der KfW-Schnellkredit ist für von der Corona-Krise betroffene Unternehmen mit mehr als 10 Mitarbeitern verfügbar Mit einer Haftungsfreistellung von 100% durch die KfW und ohne Bonitätsprüfung können jetzt Unternehmen mit mehr als 10 und bis einschließlich 50 Mitarbeitern bis zu 500.000 Euro und Unternehmen mit mehr als 50 Mitarbeitern bis zu 800.000 Euro als Kredit bei der Hausbank beantragen.

Gern stehen wir Ihnen bei Rückfragen zur Verfügung. Bitte sprechen Sie uns an. 

https://www.kfw.de/PDF/Download-Center/F%C3%B6rderprogramme-(Inlandsf%C3%B6rderung)/PDF-Dokumente/6000004525_M_078.pdf

]]>
Aktuelles
news-184 Mon, 30 Mar 2020 12:12:19 +0200 Neues Erklärvideo auf unserer Website https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/neues-erklaervideo-auf-unserer-website/ Steuerstundung und -herabsetzung: Erleichterungen in der Krise nutzen Sind Sie von plötzlichen Umsatzeinbußen durch die Corona-Epidemie betroffen, sprechen Sie uns bitte umgehend an. Wir planen mit Ihnen kurzfristig Ihre Liquidität. Und wenn es finanziell eng wird, beantragen wir als Sofortmaßnahme Steuerstundungen und die Herabsetzung von Steuervorauszahlungen für Sie.

Wie das funktioniert und welche Informationen wir dafür von Ihnen brauchen, erfahren Sie in dem Video „Steuerstundung und -herabsetzung: Erleichterungen in der Krise nutzen“ auf unserer Webseite: https://www.knappworst.de/mandanten-services/steuer-erklaer-videos 

P.S. Wenn Ihnen die Videos auf unserer Webseite gefallen, freuen wir uns über Weiterempfehlungen. Mit einem Klick können Sie die Videos über Xing, Facebook usw. teilen.

]]>
Aktuelles
news-183 Tue, 24 Mar 2020 11:54:55 +0100 Corona-Soforthilfe startet am Mittwoch - 25. März 2020 https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/corona-soforthilfe-startet-am-mittwoch-25-maerz-2020/ Aktuelle Pressemitteilung der ILB - Investitionsbank des Landes Brandenburg Im Land Brandenburg startet die Soforthilfe für Unternehmen und Selbständige - die von der Corona-Krise betroffen sind - ab morgen. Es werden Soforthilfen von bis zu 60.000 Euro an Unternehmen mit bis zu 100 Erwerbstätigen ausgezahlt.

Weitere Information dazu finden Sie im nachfolgenden Link und der aktuellen Pressemitteilung der Investitionsbank des Landes Brandenburg zur Corona-Soforthilfe für gewerbliche Unternehmen.

https://www.ilb.de/de/presse/pressemitteilungen/archiv-2020/pressemitteilung-2020_1162823.html

Wir stehen Ihnen selbstverständlich gern für Ihre Fragen jederzeit zur Verfügung. Bitte sprechen Sie uns an. 

]]>
Aktuelles
news-182 Tue, 17 Mar 2020 14:25:59 +0100 Kurzarbeitergeld in der Corona-Krise https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/kurzarbeitergeld-in-der-corona-krise/ Voraussetzung für den Bezug von Kurzarbeitergeld Im Folgenden möchten wir auf die Möglichkeit des Bezugs von Kurzarbeitergeld im Zusammengang mit den Auswirkungen des Coronavirus hinweisen.

Die Bundesagentur für Arbeit hatte bereits in Veröffentlichungen vom 28. Februar 2020 und 2. März 2020 mitgeteilt, dass Unternehmen, die aufgrund der weltweiten Krankheitsfälle durch das Coronavirus Kurzarbeit anordnen und es dadurch zu Entgeltausfällen kommt, Kurzarbeitergeld erhalten können. Diese Leistung muss vom Arbeitgeber beantragt werden.

Voraussetzung für den Bezug von Kurzarbeitergeld

Voraussetzung für den Bezug von Kurzarbeitergeld ist, dass die üblichen Arbeitszeiten vorübergehend wesentlich verringert sind. Das kann zum Beispiel der Fall sein, wenn aufgrund des Coronavirus Lieferungen ausbleiben und dadurch die Arbeitszeit verringert werden muss oder staatliche Schutzmaßnahmen dafür sorgen, dass der Betrieb vorübergehend geschlossen wird.

Grundsätzlich ist das Ziel von Kurzarbeit, dass Beschäftigte vorübergehend weniger Stunden leisten, um nicht gekündigt zu werden. Die Arbeitslosenversicherung zahlt bis zu zwei Drittel des Verdienstausfalls.

Die in Aussicht genommenen Verordnungen sollen zunächst bis Ende 2020 befristet werden. 

Beschluss des Koalitionsausschusses vom 8. März 2020

CDU, CSU und SPD haben im Koalitionsausschuss am 8. März 2020 erleichterte Voraussetzungen für die Gewährung von Kurzarbeitergeld vereinbart.

Deshalb sollen bis zum Jahre 2021 geltende Verordnungsermächtigungen eingeführt werden, mit denen die Bundesregierung die Voraussetzungen für den Bezug von Kurzarbeitergeld absenken und die Leistungen wie folgt erweitern kann. 

Absenken des Quorums der im Betrieb Beschäftigten, die vom Arbeitsausfall betroffen sein müssen, auf bis zu 10 Prozent. Aktuell müssen mindestens 1/3 der Belegschaft von Arbeitszeitreduzierungen betroffen sein, bevor Kurzarbeitergeld gewährt wird

Teilweise oder vollständiger Verzicht auf den Aufbau negativer Arbeitszeitsalden. Aktuell müssen in Betrieben, in denen Vereinbarungen zu Arbeitszeitschwankungen bestehen, diese zur Vermeidung von Kurzarbeit einsetzen

Ermöglichung des Kurzarbeitergeldbezugs auch für Leiharbeitnehmer.

Vollständige Erstattung der Sozialversicherungsbeiträge durch die Bundesagentur für Arbeit. Aktuell hat der Arbeitgeber während des Bezugs des Kurzarbeitergeldes die Sozialversicherungsbeiträge weiter zu bezahlen. 

Wann tritt die Neuregelung zum Kurzarbeitergeld in Kraft?

Das Kurzarbeitergeld kann wegen der Corona-Krise kurzfristig fließen und bereits jetzt beantragt werden. Wie Bundesarbeitsminister Heil mitteilte, tritt es rückwirkend zum 1. März in Kraft und wird auch rückwirkend ausgezahlt.

Für welche Unternehmen ist die Kurzarbeit geeignet?

Die Möglichkeit der Kurzarbeit unter Ausnutzung der Erleichterungen kann für Unternehmen in nahezu allen Branchen interessant sein.

Eine krisenhafte Situation kann sich beispielsweise unmittelbar aus einer hohen Anzahl an Erkrankungen oder Quarantänefällen unter den Beschäftigten ergeben, die eine Fortsetzung des Geschäftsbetriebs unmöglich macht.

Sie kann aber auch mittelbare Folge, etwa durch die Absage verschiedener Messen und Großveranstaltungen oder durch ein eingeschränktes Reiseverhalten sein.

In Unternehmen kommt es aktuell auch zu abreißenden Lieferketten, zum Beispiel aus China, oder es liegt ein Auftragseinbruch aufgrund der konjunkturellen Krisensituation vor.

Die Umsetzung der Kurzarbeit.

Das Wichtigste ist zunächst, eine Rechtsgrundlage zur Einführung der Kurzarbeit im Unternehmen zu schaffen. Da der Arbeitgeber das Betriebs- und Wirtschaftsrisiko trägt, das auch in Krisenzeiten gilt, muss der Arbeitgeber zunächst eine rechtliche Grundlage zur vorübergehenden Verkürzung der tariflich oder arbeitsvertraglich vorgesehenen Arbeitszeit und damit auch der Vergütung der Mitarbeiter schaffen.

Hierfür kann ein Tarifvertrag oder eine Betriebsvereinbarung dienen. Wenn diese Möglichkeiten nicht bestehen, sind einzelvertragliche Absprachen mit den Mitarbeitern zu treffen.

Die Voraussetzungen zur Gewährung des Kurzarbeitergeldes sind gegenüber der Arbeitsagentur glaubhaft zu machen. Dies setzt unter anderem voraus, dass die Kurzarbeit nicht vermeidbar ist.

Wir behalten für Sie die aktuellen Entwicklungen in diesem Bereich im Blick und informieren Sie zeitnah, sofern sich Änderungen bzw. Neuerungen ergeben sollten.

Bitte sprechen Sie uns gern an, sofern wir Sie bei der Beantragung des Kurzarbeitergeldes unterstützen sollen oder Sie Rückfragen zu den Anspruchsgrundlagen haben.

]]>
Aktuelles
news-181 Thu, 05 Mar 2020 13:37:55 +0100 Digitale DATEV-Kanzlei 2020 https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/digitale-datev-kanzlei-2020/ Herzlichen Glückwunsch an unsere Kanzlei! Wir freuen uns sehr, von der DATEV mit dem Label Digitale DATEV-Kanzlei 2020 ausgezeichnet worden sein!

Grundlage dieses Labels ist die Umstellung analoger Prozesse auf digitale Abläufe, d. h. unsere Kanzlei arbeitet nachweislich digital. Darüber hinaus können potenzielle Mandanten unser Leistungsprofil auf der DATEV Website unter DATEV SmartExperts finden.

Das Thema Digitalisierung wird bei uns groß geschrieben. Wir arbeiten täglich daran unsere Prozesse zu optimieren und unseren Mandanten aufzuzeigen, was digital möglich ist. Sei es der digitale Rechnungsversand, Unternehmen Online oder unsere Datenaustauschplattform. Wir stehen den digitalen Technologien und Veränderungen offen gegenüber und nutzen diese für uns in unserem Arbeitsleben.

Gern helfen wir auch Ihnen beim Start in die digitale Welt oder dabei noch digitaler zu sein. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

]]>
Aktuelles
news-180 Fri, 17 Jan 2020 12:12:17 +0100 Neues Ausbildungsjahr 2020 - Schulabgänger aufgepasst! https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/neues-ausbildungsjahr-2020-schulabgaenger-aufgepasst/ Bewerben Sie sich bei uns! Wir freuen uns auf Sie. Wer eine Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d) in unserem Berliner oder Potsdamer Büro starten möchte und Lust auf eine tolle Arbeitsatmosphäre, nette Kollegen und spannende Aufgaben hat, der ist bei uns richtig! Wir suchen zum 01.02.2020 und 01.08.2020 engagierte junge Leute.

Unsere Azubis erwartet ein attraktiver Job mit viel Eigenverantwortung in einem netten Team. Neben den Kenntnissen in der Buchführung, erhält man umfangreiche Kenntnisse in der Lohn- und Gehaltsabrechnung, in der Vorbereitung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen sowie Kenntnisse in Büro- und Verwaltungsaufgaben und Datenverarbeitung. Wir legen Wert darauf, dass man sich bei uns wohl fühlt und Freude an der Arbeit hat.

Sie verfügen über gute schulische Leistungen (Abitur wünschenswert) und sind bereit engagiert, selbständig und gewissenhaft im Team zu arbeiten.

Wir unterstützen Sie dabei und freuen uns auf Ihre schriftliche aussagekräftige Bewerbung an info@knappworst.de.

]]>
Aktuelles
news-179 Fri, 20 Dec 2019 12:18:28 +0100 Fröhliche Weihnachten https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/froehliche-weihnachten-merry-christmas/ Merry Christmas Liebe Mandanten, Freunde und Geschäftspartner,

Weihnachten  - die friedliche Zeit im Kreise der Familie steht vor der Tür.

Wir möchten diese besinnliche Zeit zum Anlass nehmen, Danke zu sagen für das in uns gesetzte Vertrauen und für die angenehme Zusammenarbeit in 2019.

Auf den Versand unserer traditionellen Weihnachtsgrüße verzichten wir auch in diesem Jahr wieder und bereiten anderen eine Freude, denen es nicht so gut geht.

Unsere Spende geht erneut an die SOS-Kinderdörfer, die auf allen Kontinenten für Kinder in Not aktiv sind. Die SOS Kinderdörfer haben es sich zur Aufgabe gemacht Kindern ein sicheres zu Hause zu geben. Wir schätzen diese Arbeit und das Engagement dieser Organisation sehr und freuen uns, einen Beitrag dazu leisten zu können.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes Weihnachtsfest, sowie Gesundheit und Glück für das kommende Jahr 2020.

Thomas Knappworst

Knappworst & Partner Steuerberatungsgesellschaft

 

Dear clients, partners and friends,

 Christmas - the peaceful time with the family is just around the corner.

We would like to take this time as an opportunity to say thank you for the trust placed in us and for the pleasant cooperation we have had with you in 2019.

This year we will again refrain from sending out our traditional Christmas cards. Instead we shall bring a little joy to those who are less fortunate than ourselves.

Our donation for this year shall again go to the SOS Children's Villages that are active on all continents for children in need. The SOS Children's Villages have made it their mission to give children a safe home.

We greatly appreciate the work and the commitment of this organization, and we are pleased to be able to make this contribution.

We wish you and your families a Merry Christmas as well as health and happiness for the coming year 2020.

Thomas Knappworst

Knappworst & Partner Steuerberatungsgesellschaft

]]>
Aktuelles
news-178 Wed, 04 Dec 2019 09:47:55 +0100 Mandanteninformation zum Jahresende 2019 https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/mandanteninformation-zum-jahresende-2019/ Der Jahreswechsel 2019/2020 bringt wieder einige steuerliche Änderungen, die es zu beachten gilt. Liebe Mandantinnen und Mandanten, auch in diesem Jahr haben wir wieder für Sie die bevorstehenden Neuerungen im Steuerrecht übersichtlich in unserer Mandanteninformation zum Jahresende zusammengefasst.

Um das vollständige Dokument aufzurufen klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link:

Mandanteninformation zum Jahresende 2019

]]>
Aktuelles
news-177 Thu, 28 Nov 2019 10:41:20 +0100 DATEV-Kongress in Berlin https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/datev-kongress-in-berlin/ Digitalisierung leben Unter diesem Motto steht der diesjährige DATEV-Kongress heute in Berlin.

Einige unserer Kollegen nehmen teil und können mit den interessanten Referenten das Thema, das jeden von uns in unterschiedlichen Bereichen und mit unterschiedlichen Auswirkungen betrifft, aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten.

Richard David Precht, Christoph Keese, Gabor Steingart werden spanndende Ansätze geben und auch zum Nachdenken anregen. Ihre Ansichten sind provokativ, ambivalent und wegweisend zugleich.

Wir sind gespannt, was unsere Kollegen uns darüber berichten werden, wenn wir uns heute Abend zum "Feier-Abend" in der STATION Berlin treffen, um den Tag gemeinsam beim Konzert mit Jan Delay und Snacks und Getränken ausklingen zu lassen.

Wir freuen uns darauf.

]]>
Aktuelles
news-176 Tue, 26 Nov 2019 10:30:53 +0100 FOCUS-BUSINESS 'Top-Arbeitgeber Mittelstand 2020' https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/focus-business-top-arbeitsgeber-mittelstand-2020/ Knappworst & Partner Steuerberatungsgesellschaft hat es in die Liste „Top Arbeitgeber Mittelstand 2020“ der FOCUS-BUSINESS geschafft! Die Zeitschrift FOCUS bringt seit 2018 jährlich in Zusammenarbeit mit dem Bewertungsportal Kununu eine Liste mit den Top-Arbeitgebern des Mittelstandes heraus.

Für das Jahr 2020 sind auch wir dort gelistet! Diese Auszeichnung verdanken wir unserer überdurchschnittlichen Bewertung auf Kununu. Mit aktuell 4,43 von 5,00 Sternen haben unsere Kolleginnen und Kollegen das Unternehmen im Durchschnitt bewertet (Stand: November 2019).

Die Basis dieser Erhebung war die Analyse von mehr als 900.000 Unternehmen und rund vier Millionen Bewertungen von Arbeitnehmern auf der Internet Plattform Kununu. Als Kriterien wurden die Unternehmensgröße, die Bewertungen der Mitarbeiter auf Kununu sowie die Anzahl der Bewertungen und die Rate der Weiterempfehlungen berücksichtigt.

Auf diese Auszeichnung sind wir natürlich besonders stolz und sagen DANKE.

Danke an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die jeden Tag freundlich und kompetent unsere Mandanten betreuen. Wir freuen uns über das entgegengebrachte Vertrauen und auf weiterhin viel Erfolg in der Zukunft.

]]>
Aktuelles
news-175 Tue, 19 Nov 2019 13:36:05 +0100 Berufsausbildung https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/berufsausbildung/ Es gibt viele Möglichkeiten - auch bei uns! Wie schon in den vergangenen Jahren, haben sich auch in diesem Jahr Schulabgänger dazu entschieden, eine Ausbildung in unserem Haus zu beginnen. Die Möglichkeiten sind vielfältig. Die einen möchten Steuerfachangestellte werden, die anderen bevorzugen den Bereich Büromanagement oder aber Werkstudenten möchten ihr im Studium erlangtes Wissen in der Praxis anwenden. Wir verfügen über freie Plätze und freuen uns, mit wie viel Engagement und Elan der Start ins Berufsleben beginnt.

Für einige unter unseren Auszubildenden begann im Sommer aber bereits der Endspurt in der Ausbildung. Den 'Neuen' mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, ist zum Glück für alle eine Selbstverständlichkeit, die wir sehr zu schätzen wissen.

Wir als Ausbildungsbetrieb hoffen, dass wir unseren Auszubildenden und Studenten umfangreiches Wissen und viele Tipps für die Praxis mitgeben und freuen uns schon jetzt auf die Bewerbungen in 2020.

]]>
Aktuelles
news-172 Fri, 18 Oct 2019 14:42:24 +0200 Die deGut 2019 in der Arena Berlin https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/die-degut-2019-in-der-arena-berlin/ Unser Stand auf der diesjährigen deGut Kommen Sie uns auf der deGut 2019 in der Arena Berlin besuchen. Sie finden uns im Beraterforum.
Deutschlands größte Gründermesse gibt am 18. und 19. Oktober 2019 Antworten auf viele gründerrelevanten Fragen.

Wir freuen uns auf Sie!

]]>
Aktuelles
news-171 Tue, 15 Oct 2019 14:26:21 +0200 Deutsche Gründer- und Unternehmertage 2019 https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/deutsche-gruender-und-unternehmertage-2019/ deGut zum 35. Mal in Berlin Am 18. und 19. Oktober 2019 finden zum 35. Mal die Deutschen Gründer und Unternehmertage statt mit allem, was Unternehmen für einen guten Start und ein gesundes Wachstum brauchen. Neben einem umfangreichen kostenfreien Seminar- und Workshopprogramm bietet die Messe Informationen zu allen gründerrelevanten Themen. Sie finden auf der Messe individuelle Beratung und jede Menge Inspiration und natürlich auch viele Gelegenheiten zum Networking.

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen sehr gern - wie auch in den vergangenen Jahren - im Beraterforum zur Verfügung. Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen.

www.degut.de

]]>
Aktuelles
news-170 Wed, 09 Oct 2019 12:52:45 +0200 Neues Erklärvideo auf unserer Website https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/neues-erklaervideo-auf-unsere-website/ Kassenvorschriften 2020: Das muss Ihre Kasse jetzt können Es ist die seit Jahren einschneidendste Änderung für alle, die für Bargeschäfte elektronische Kassen nutzen: Ab 1.1.2020 müssen elektronische Kassen mit einer Technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) gegen Manipulationen geschützt sein. Das gilt nicht nur für neue, sondern auch für Bestandskassen. Für Sie heißt das: Sie müssen Ihre Kasse nachrüsten oder eine neue Kasse mit TSE kaufen. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Kassenhersteller, ob und wann Ihre Kasse mit einer TSE nachgerüstet werden kann.
Darüber hinaus gibt es weitere neue Anforderungen an Kassen und die Kassenführung. Welche das sind und was Sie jetzt konkret tun müssen, erklärt unser neues Video „Kassenvorschriften 2020: Das muss Ihre Kasse jetzt können“. Schauen Sie sich das Video auf unserer Webseite an: https://www.knappworst.de/mandanten-services/steuer-erklaer-videos/

Es ist damit zu rechnen, dass die Finanzbehörden verstärkt mit unangekündigten Kassen-Nachschauen prüfen werden, ob die neuen Kassenanforderungen auch eingehalten werden. Deshalb sollten Sie das Thema zeitnah angehen. Wenn Sie dabei Unterstützung benötigen, helfen wir Ihnen selbstverständlich gerne.

P.S. Wenn Ihnen die Videos auf unserer Webseite gefallen, freuen wir uns über Weiterempfehlungen. Mit einem Klick können Sie die Videos über Xing, Facebook usw. teilen.

]]>
Aktuelles
news-169 Tue, 24 Sep 2019 10:31:54 +0200 Stadtradeln Potsdam 2019 https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/stadtradeln-potsdam-2019/ Wir waren mit dabei! Stadtradeln Potsdam 2019 ist zu Ende gegangen und wir danken unseren Radlern herzlich für die Teilnahme.

Wir haben von 185 Teams mit Platz 61 sehr gut abgeschnitten und uns an den insgesamt 404.413 geradelten Kilometern in Potsdam mit Elan beteiligt.

Wir sind auf jeden Fall 2020 wieder mit dabei, vielleicht auch mit einigen mehr Rad Begeisterten.

 

]]>
Aktuelles
news-161 Wed, 04 Sep 2019 12:24:00 +0200 Wir suchen! https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/wir-suchen-2/ Insolvenzsachbearbeiter (m/w/d) oder juristischen Mitarbeiter (m/w/d) mit guten Kenntnissen im Rechnungswesen Für unsere Zweigniederlassung in Berlin suchen wir ab sofort - zur Unterstützung unseres Teams im Bereich Schlussrechnung- und Kassenprüfung - einen

Insolvenzsachbearbeiter (m/w/d) oder juristischen Mitarbeiter (m/w/d) mit guten Kenntnissen im Rechnungswesen

Das sollten Sie mitbringen:  

- Kenntnisse des Insolvenzrechts und der Verfahrensabwicklung

- Erfahrung in Schlussberichterstattung und Schlussrechnungslegung

- Erfahrung mit Insolvenzbuchhaltungen

- Kommunikationsstärke, Eigenverantwortlichkeit, Selbständigkeit, Verantwortungsbewusstsein, soziale Kompetenz

Wir bieten Ihnen gute fachliche Entwicklungsmöglichkeiten, in allen Bereichen ein professionelles, teamorientiertes Arbeiten in einem spannenden Umfeld mit langfristigen Perspektiven bei attraktiver, leistungsgerechter Bezahlung, flexible Arbeitszeiten und diversen Fortbildungsmöglichkeiten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns von Ihnen zu hören: info@knappworst.de

]]>
Aktuelles
news-168 Tue, 13 Aug 2019 14:31:28 +0200 Ausbildungsjahr 2019/2020 https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/ausbildungsjahr-2019-2020/ Wir bilden aus! Das Ausbildungsjahr 2019/2020 hat im August begonnen und wir freuen uns sehr, dass wir, wie bereits in den vergangenen Jahren, wieder motivierte Auszubildende finden konnten, ihre Ausbildung zum Steuerfachangestellten und Kaufmann für Büromanagement bei uns zu absolvieren.

Wir wünschen unseren Auszubildenden viel Erfolg und Freude während der Ausbildung und vor allem auch eine schöne Zeit in unserem Haus.

Wer weiß, vielleicht bleibt der eine oder andere ja auch darüber hinaus bei uns.

]]>
Aktuelles
news-167 Tue, 25 Jun 2019 11:07:13 +0200 Neues Erklärvideo auf unserer Website https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/neues-erklaervideo-auf-unserer-website/ Rechnungen digitalisieren: So ersetzt der Scan rechtssicher die Papierrechnung Digitale Rechnungen erkennt das Finanzamt genauso an wie Papierrechnungen. Und elektronische Rechnungen haben einige Vorteile: Vor allem brauchen Sie dafür keinen Archivraum, können die Rechnungen schnell durchsuchen und können uns die Rechnungen per Knopfdruck für die Buchhaltung zukommen lassen. Diese Vorteile können Sie mithilfe des sogenannten Ersetzenden Scannens auch nutzen, wenn Sie Papierrechnungen erhalten. Die Rechnungen wandeln Sie damit in gleichwertige elektronische Rechnungen.

Die Finanzverwaltung schreibt das Verfahren für das ersetzende Scannen genau vor. Unser Video „Rechnungen digitalisieren: So ersetzt der Scan rechtssicher die Papierrechnung“ zeigt die einzelnen Schritte. Schauen Sie sich das Video auf unserer Webseite an: https://www.knappworst.de/mandanten-services/steuer-erklaer-videos/

P.S. Wenn Ihnen die Videos auf unserer Webseite gefallen, freuen wir uns über Weiterempfehlungen. Mit einem Klick können Sie die Videos über Xing, Facebook usw. teilen.

]]>
Aktuelles
news-166 Mon, 24 Jun 2019 14:33:04 +0200 25jähriges Jubiläum Marketing Club Potsdam https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/25jaehriges-jubilaeum-marketing-club-potsdam/ Verleihung der Ehrennadel Anläßlich des 25jährigen Jubiläums des Marketing Clubs Potsdam wurde auf der Jubiläums-Party in der Söhnel Werft am 13. Juni 2019 den langjährigen Mitgliedern des Clubs die Ehrennadel verliehen.

Wir gratulieren allen Empfängern, darunter auch unser Herr Thomas Knappworst, recht herzlich und wünschen dem Marketing Club Potsdam viele weitere beständige und treue Mitglieder.

]]>
Aktuelles
news-165 Wed, 05 Jun 2019 12:37:56 +0200 Potsdamer GründerTag 2019 https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/potsdamer-gruendertag-2019/ Die Landeshauptstadt Potsdam lädt ein Am 13. Juni 2019 findet der diesjährige GründerTag 2019 in der IHK Potsdam statt. Zusammen mit den Partnern des Gründerforums Potsdam lädt die Landeshauptstadt Potsdam dazu ein.

In praxisnahen Workshops, Vorträgen und Diskussionen werden die vielseitigen Aspekte einer Gründung und Geschäftsentwicklung beleuchtet. Für Ihre Fragen und Gespräche stehen an diesem Tag alle Partner des Gründerforums zur Verfügung.

Dieser Event ist das jährliche Highlight des Gründungsgeschehens in Potsdam. Nutzen Sie die Gelegenheit Ideen auszutauschen und vom Wissen derer zu profitieren, die bereits gegründet haben.

Der Potsdamer GründerTag beginnt um 9 Uhr und die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung zu einzelnen Voträgen und Workshops ist ratsam.

Lesen Sie hier mehr: https://www.gruenden-in-potsdam.de/veranstaltung/potsdamer-gruendertag-2019

]]>
Aktuelles
news-164 Fri, 24 May 2019 14:15:50 +0200 25 Jahre Marketing Club Potsdam https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/25-jahre-marketing-club-potsdam/ Jubiläums-Party am 13. Juni 2019 Am 13. Juni 2019 feiert der Marketing Club Potsdam sein 25jähriges Jubiläum. Sehr gern informieren wir Sie über diesen Event und laden Sie gleichzeitig dazu ein mitzufeiern.

In der schönen Söhnel Werft in Berlin wird ab 18 Uhr gefeiert und auf das lange Bestehen des Marketing Clubs Potsdam angestoßen. Seien Sie mit dabei!

http://www.mc-potsdam.de/programm/vorschau.php

]]>
Aktuelles
news-163 Wed, 15 May 2019 08:51:41 +0200 Ergebnisse - Unser Team https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/ergebnisse-unser-team/ 11. AOK-Firmenlauf - 14. Mai 2019 Vielen Dank noch einmal an unser Team, das gestern zum 11. AOK-Firmenlauf für uns an den Start ging.

Wir haben mit super Zeiten abgeschnitten!

Herzlichen Glückwünsch!!!

]]>
Aktuelles
news-162 Tue, 14 May 2019 13:27:13 +0200 11. AOK-Firmenlauf https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/11-aok-firmenlauf/ Potsdam, 14. Mai 2019 - Am Neuen Palais Heute um 19 Uhr fällt der Startschuss zum 11. AOK-Firmenlauf in Potsdam.

Wir sind natürlich - wie in jedem Jahr-  mit am Start!

Schon jetzt drücken wir unserem Team ganz fest die Daumen!

]]>
Aktuelles
news-158 Thu, 28 Mar 2019 11:52:34 +0100 Neues Erklärvideo auf unserer Website https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/neues-erklaervideo-auf-unserer-website-1/ E-Fahrzeuge für Mitarbeiter: Neue Steuervergünstigungen für Auto und Jobrad Zwar macht der Anteil an Elektro- oder Hybridfahrzeugen mit rund 5 % noch einen kleinen Teil der Neuzulassungen von Pkw aus. Aber die Zulassungszahlen steigen rasant. Vor allem bei Dienstfahrzeugen.

Neben drohenden Fahrverboten sind es auch neue Steuergünstigungen, die Fahrzeuge mit Elektroantrieb für Unternehmen und Mitarbeiter interessant machen:

Mitarbeiter müssen für die Überlassung eines Dienst-Pkws auch für Privatfahrten seit Jahresanfang nur noch die 0,5 % des Bruttolistenneupreises als geldwerten Vorteil versteuern. Damit ist die Steuerbelastung nur noch halb so hoch wie für Fahrzeuge mit Benzin- oder Dieselmotoren!

Jobräder kann der Arbeitgeber sogar komplett steuerfrei überlassen.

Unser Video „E-Fahrzeuge für Mitarbeiter: Neue Steuervergünstigungen für Auto und Jobrad“ zeigt Ihnen, in welchen Zeiträumen und unter welchen Voraussetzungen Sie die Steuervergünstigungen für E-Fahrzeuge in Ihrem Unternehmen nutzen können. Schauen Sie sich das Video auf unserer Webseite an: www.knappworst.de/mandanten-services/steuer-erklaer-videos/

P.S. Wenn Ihnen die Videos auf unserer Webseite gefallen, freuen wir uns über Weiterempfehlungen. Mit einem Klick können Sie die Videos über Xing, Facebook usw. teilen.

]]>
Aktuelles
news-157 Tue, 19 Mar 2019 09:08:08 +0100 Wir suchen! https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/wir-suchen/ Steuerfachangestellte/-r / Lohnbuchhalter/-in Für unseren Hauptsitz in Potsdam suchen wir ab sofort einen/eine

Steuerfachangestellte/r / Lohnbuchhalter/in mit DATEV Kenntnissen

Wir bieten Ihnen gute fachliche Entwicklungsmöglichkeiten, in allen Bereichen ein professionelles, teamorientiertes Arbeiten in einem spannenden Umfeld mit langfristigen Perspektiven bei attraktiver, leistungsgerechter Bezahlung, flexiblen Arbeitszeiten und diversen Fortbildungsmöglichkeiten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns von Ihnen zu hören: info@knappworst.de

]]>
Aktuelles
news-156 Wed, 06 Feb 2019 14:15:55 +0100 Grundsteuer-Reform https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/grundsteuer-reform/ Bund und Länder verständigen sich auf Eckpunkte der Grundsteuer-Reform Das Bundesfinanzministerium gab in einer Mitteilung am 1. Februar 2019 die Eckpunkte der Grundsteuer-Reform bekannt.

Lesen Sie hier im Link zur DATEV mehr dazu: https://www.datev.de/web/de/aktuelles/nachrichten-steuern-und-recht/steuern/grundsteuerreform-fristgemaess-geplant/

]]>
Aktuelles
news-155 Thu, 24 Jan 2019 13:20:00 +0100 Neues Erklärvideo auf unserer Webseite https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/neues-erklaervideo-auf-unserer-webseite-9/ Gutscheine: Wann und in welcher Höhe Umsatzsteuer anfällt Für Gutscheine, die seit 1.1.2019 ausgegeben werden, gelten neue Umsatzsteuerregeln. Sie müssen jetzt zwischen Ein- und Mehrzweckgutscheinen unterscheiden. Während für Sie als Verkäufer bei Einzweckgutscheinen die Umsatzsteuer unmittelbar beim Verkauf fällig wird, wird sie bei Mehrzweckgutscheinen erst beim Einlösen fällig.

Und wie können Sie unterscheiden, um welchen Gutscheintyp es sich handelt? Das ist in manchen Fällen gar nicht so einfach. Außerdem müssen Sie auf das Ausstellungsdatum achten. Denn für ältere Gutscheine, die bis 2018 ausgestellt wurden, gelten noch andere Regeln.

Was Sie zur Unterscheidung der Gutscheine wissen müssen, erfahren Sie in unserem neuen Video Gutscheine: Wann und in welcher Höhe Umsatzsteuer anfällt. Schauen Sie sich das Video auf unserer Webseite an: www.knappworst.de/mandanten-services/steuer-erklaer-videos/

P.S. Wenn Ihnen die Videos auf unserer Webseite gefallen, freuen wir uns über Weiterempfehlungen. Mit einem Klick können Sie die Videos über Xing, Facebook usw. teilen.

]]>
Aktuelles
news-154 Thu, 17 Jan 2019 13:46:13 +0100 Alle Steuertermine 2019 https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/alle-steuertermine-2019/ Übersicht mit den Steuerterminen der zu zahlenden Steuern für das Jahr 2019 Liebe Mandantinnen und Mandanten, wir haben für Sie die Steuertermine über die zu zahlenden Steuern für das gesamte Jahr 2019 in einer Übersicht zusammen gefasst. Um das vollständige Dokument aufzurufen, klicken Sie bitte hier.

]]>
Aktuelles
news-153 Tue, 18 Dec 2018 10:35:59 +0100 Mandanteninformation zum Jahresende 2018 https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/mandanteninformation-zum-jahresende-2018/ Der Jahreswechsel 2018/2019 bringt steuerlich wieder einige Änderungen, die es zu beachten gilt. Liebe Mandantinnen und Mandanten, auch in diesem Jahr haben wir wieder für Sie die bevorstehenden Neuerungen im Steuerrecht übersichtlich in unserer Mandanteninformation zum Jahresende zusammengefasst.

Um das vollständige Dokument aufzurufen, klicken Sie bitte auf den folgenden Link: Mandanten-Informationen zum Jahresende 2018

]]>
Aktuelles
news-123 Fri, 12 Jan 2018 09:39:24 +0100 Alle Steuertermine 2018 https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/alle-steuertermine-2018/ Übersicht mit den Steuerterminen der zu zahlenden Steuern für das Jahr 2018 hier. ]]> Aktuelles news-42 Fri, 24 Oct 2014 16:02:00 +0200 Zahlungsmoral im Geschäftsverkehr https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/zahlungsmoral-im-geschaeftsverkehr/ Neue Bedingungen für Zahlungsfristen beachten.
  • Bei Verträgen zwischen privaten Unternehmen dürfen die Fristen maximal 60 Tage betragen; sofern Überprüfungs- und Abnahmefristen relevant sind (insbesondere bei Werkverträgen) sogar nur maximal 30 Tage. Eine abweichende Absprache ist nur möglich, sofern sie ausdrücklich getroffen wurde und nicht grob unbillig ist.
    • Bei öffentlichen Auftraggebern ist in der Regel nur eine Zahlungsfrist von 30 Tagen erlaubt.Eine abweichende Absprache ist nur dann wirksam, wenn sie ausdrücklich getroffen wurde und sachlich gerechtfertigt ist. Allerdings liegt die absolute Höchstgrenze hier bei 60 Tagen.
    Als Fristbeginn gilt grundsätzlich der Empfang der Gegenleistung. Geht dem Schuldner die Rechnung erst nach Erbringung der Gegenleistung zu, verschiebt sich dieser auf den Zugang der Rechnung. Schließlich kann sich der Fristbeginn auch auf einen späteren, vom Gläubiger benannten Zeitpunkt verschieben.
    Zur effektiveren Durchsetzung der neuen Zahlungsfristen wurden auch die Sanktionen verschärft:
    Die Verzugszinsen, bisher waren es 8 %, können nun mit 9 % angesetzt werden. Zusätzlich kannder mahnende Unternehmer bei Zahlungsverzug pauschal 40 EUR Entschädigung verlangen. Vertraglich ausschließen kann man diese Vorschriften übrigens nicht.

    Hinweis: Im Gesetz ist auch geregelt, dass bestehende Vereinbarungen zwischen Unternehmen als solche weiterhin gültig bleiben. Nur wenn sie abweichende Bestimmungen zu den Zahlungsfristen enthalten, gilt für diese mindestens die gesetzliche Neuregelung.]]>
    Aktuelles
    news-43 Tue, 21 Oct 2014 16:11:00 +0200 Betriebsausgaben vs. Anschaffungskosten https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/betriebsausgaben-vs-anschaffungskosten/ Kennen Sie den entscheidenden Unterschied? Aktuelles news-41 Fri, 17 Oct 2014 14:19:00 +0200 deGUT 2014 https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/degut-2014/ Die 30. Deutschen Gründer- und Unternehmertage öffneten heute um 10:00 Uhr ihre Pforten. Und wir sind wieder mit dabei! Aktuelles news-40 Tue, 14 Oct 2014 16:35:00 +0200 Verbesserte Finanzierungschancen für Start-ups, Klein- und Kleinstunternehmen https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/verbesserte-finanzierungschancen-fuer-start-ups-klein-und-kleinstunternehmen/ Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie startet mit Mitteln aus dem ESF und ERP nun den Mikromezzaninfonds-Deutschland. Aktuelles news-39 Wed, 08 Oct 2014 14:00:00 +0200 Verspätungszuschläge bei der Steuererklärung vermeiden! https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/verspaetungszuschlaege-bei-der-steuererklaerung-vermeiden/ Die vom Gesetzgeber festgelegte Frist zur Abgabe einer Steuererklärung endet jährlich am 31.05. Durch einen formlosen Antrag kann diese Frist wie gewöhnlich bis zum 30.09. erweitert werden. Aktuelles news-38 Mon, 06 Oct 2014 13:30:00 +0200 Mandanten-Information zum gesetzlichen Mindestlohn ab dem 01.01.2015 https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/mandanten-information-zum-gesetzlichen-mindestlohn-ab-dem-01-01-2015/ Mit dem „Mindestlohngesetz“ (MiLoG) hat der Gesetzgeber die Einführung eines flächendeckenden gesetzlichen Mindestlohns beschlossen. Mandanten-Information.]]> Aktuelles news-37 Fri, 26 Sep 2014 16:49:00 +0200 tabFuture 2014 - Teil II Review https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/tabfuture-2014-teil-ii-review/ Gemeinsam mit den Wirtschaftsjunioren Potsdam und weiteren Partnern haben wir gestern unsere Hightech-Schnitzeljagd mit Tablet-Computern für Schülerinnen und Schüler durch die Innenstadt Potsdams erfolgreich beendet. Aktuelles news-36 Fri, 26 Sep 2014 16:17:00 +0200 „DATEV - Unternehmen online“ - Unser gestriger Themenabend https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/datev-unternehmen-online-unser-gestriger-themenabend/ In unserem Haus haben wir Sie gestern über neue digitale Lösungen für die Erstellung und Auswertung Ihrer Finanz- und Lohnbuchhaltung informiert.
  • gemeinsame internetbasierte Plattform für den Beleg- und Datenaustausch im Bereich der Finanz- und Lohnbuchführung zwischen Steuerberater und Unternehmen
  • Revisionssichere Archivierung von digitalisierten Belegen (z.B. Ein- und Ausgangsrechnungen), elektronischen Rechnungen und Daten
  • In der Hoffnung, dass Sie gemeinsam mit uns einen informativen Abend hatten, möchten wir uns bei allen Teilnehmern bedanken.    ]]>
    Aktuelles
    news-35 Thu, 25 Sep 2014 12:00:00 +0200 Update - Gesetzesvorhaben: Steuerbefreiung für Wagniskapital geplant https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/update-gesetzesvorhaben-steuerbefreiung-fuer-wagniskapital-geplant/ Am 24.09.2014 hat das Bundeskabinett beschlossen, den INVEST-Zuschuss für Wagniskapital von den Ertragsteuern zu befreien. Diese neue Regelung soll rückwirkend für alle bislang ausgezahlten INVEST-Zuschüsse gelten. Bis 2015 soll das parlamentarische Verfahren abgeschlossen sein. Ursprüngliche Nachricht: Wie in den USA bereits seit Jahren etabliert sich auch in Deutschland zunehmend eine Gründerszene. Gemeint sind junge Start-ups, die eine Geschäftsidee (zumeist im IT-Bereich) umsetzen möchten. In der Regel bedienen sie sich dabei der GmbH als Rechtsform. Um ihr Vorhaben finanzieren zu können, stellen sie ihre Ideen unter anderem auch sogenannten Business-Angels vor, also Investoren, die attraktive Investitionsmöglichkeiten suchen und ihr Kapital zur Verfügung stellen. Hat der Business-Angel investiert und die Firma wächst, verkauft er seine Anteile an der GmbH und streicht anschließend seinen Gewinn ein. Zwar scheitern neun von zehn Investitionen, in der Regel sind die verbleibenden 10 % aber so lukrativ, dass sie die Verluste wettmachen. Das Modell funktioniert sogar so gut, dass die Bundesregierung es forcieren möchte - schließlich soll Deutschland zu einem globalen Innovationsstandort und -spitzenreiter werden. Um dieses Ziel zu erreichen, hat sie bereits im Mai 2013 den sogenannten INVEST-Zuschuss (Investitionszuschuss Wagniskapital) eingeführt. Business-Angels erhalten 20 % ihrer eigenen Investition vom Staat als Zuschuss zurück. Nach Aussage des Bundesministeriums für Energie und Wirtschaft wurden die Fördermittel am Markt sehr gut angenommen (345 gewährteZuschüsse über insgesamt 5,3 Mio. EUR). Jetzt plant die Regierung die Regelung noch attraktiver zu gestalten: Die Gewährung des Zuschusses soll steuerfrei sein. Hinweis: Junge Start-ups können also in Zukunft mit noch mehr Investorengeldern rechnen.]]> Aktuelles news-34 Thu, 04 Sep 2014 16:36:00 +0200 Gründer und Unternehmer bitte einsteigen! deGUT 2014 https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/gruender-und-unternehmer-bitte-einsteigen-degut-2014/ Am 17. und 18. Oktober 2014 finden in Berlin wieder die Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) statt. Auch wir sind wieder mit unserern Steuerberatern und Rechtsanwälten für Sie vor Ort. hier.

    Termin deGUT 2014:
    17. und 18. Oktober 2014
    jeweils 10.00 - 18.00 Uhr ]]>
    Aktuelles
    news-31 Wed, 27 Aug 2014 13:47:00 +0200 „DATEV - Unternehmen online“ Einladung zum Themenabend https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/datev-unternehmen-online-einladung-zum-themenabend/ Im Zeitalter des technischen Wandels gibt es neue digitale Lösungen für die Erstellung und Auswertung Ihrer Finanz- und Lohnbuchhaltung.
  • gemeinsame internetbasierte Plattform für den Beleg- und Datenaustausch im Bereich der Finanz- und Lohnbuchführung zwischen Steuerberater und Unternehmen
  • Revisionssichere Archivierung von digitalisierten Belegen (z.B. Ein- und Ausgangsrechnungen), elektronischen Rechnungen und Daten
  • In der Hoffnung, dass Sie gemeinsam mit uns einen informativen Abend haben werden, laden wir Sie herzlich zu unserer Veranstaltung „DATEV – Unternehmen online“ in unser Potsdamer Büro, Hegelallee 1, am 25. September 2014 um 18:00 Uhr ein.   Diese Einladung, eine detaillierte Themenübersicht und ein Anmeldeformular finden Sie hier.   Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.   Mit freundlichen Grüßen   
    Dipl.-Kfm. Thomas Knappworst
    Steuerberater ]]>
    Aktuelles
    news-30 Fri, 22 Aug 2014 12:30:00 +0200 Mini One Stop Shop: Wo entsteht die Umsatzsteuer bei elektronischen Dienstleistungen? https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/mini-one-stop-shop-wo-entsteht-die-umsatzsteuer-bei-elektronischen-dienstleistungen/ Zum 01.01.2015 wird in der EU das sogenannte MOSS-Verfahren (Mini One Stop Shop, auchM1SS genannt) eingeführt.
  • Zuerst müssen Sie sich beim Bundeszentralamt für Steuern für das MOSS-Verfahren registrieren.
  • Anschließend sollten Sie sich über die unterschiedlichen Mehrwertsteuersätze in den verschiedenen EU-Ländern und Ihre Preiskalkulation Gedanken machen.
  • Schließlich müssen Sie Ihre Umsätze regelmäßig melden und die entsprechende Umsatzsteuer zahlen. Üblicherweise haben Sie hierfür bis zum 20. Tag nach Ablauf eines Quartals Zeit.
  • Hinweis: Ob Sie das MOSS-Verfahren nutzen wollen oder nicht, eines steht fest: Die gesetzliche Regelung tritt zum 01.01.2015 in Kraft. Ab dem 01.10.2014 besteht die Möglichkeit, sich zu registrieren. Deshalb sollten Sie sich möglichst bald entscheiden und die nötigen Vorbereitungen treffen, um unerwünschte steuerliche Konsequenzen und unnötigen Mehraufwand zu vermeiden. Dabei unterstützen wir Sie gern.]]>
    Aktuelles
    news-29 Thu, 14 Aug 2014 10:53:00 +0200 Rock Deine Zukunft als Steuerberater - Ein Job mit Vielfalt und Aufstiegschancen! https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/rock-deine-zukunft-als-steuerberater-ein-job-mit-vielfalt-und-aufstiegschancen/ Viele denken als erstes daran, dass ein Steuerberater Steuererklärungen macht – das ist natürlich richtig, aber noch längst nicht alles! Rock Deine Zukunft als Steuerberater]]> Aktuelles news-28 Wed, 30 Jul 2014 11:14:00 +0200 In eigener Sache - neues Lohnteam https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/in-eigener-sache-neues-lohnteam/ Um unsere internen Abläufe zu professionalisieren haben wir ein neues Lohn-Team, bestehend aus erfahrenen Beraterinnen und Beratern unseres Hauses, geschaffen. Anett Malysch, StB
    Die persönliche Beratung unserer Mandanten im Bereich ihrer Lohn- und Gehaltsabrechnung wird somit ab sofort durch ein spezialisiertes Lohn-Team optimiert. Die für die Auftragsdurchführung verantwortliche Steuerberaterin ist Frau Anett Malysch. Weitere Ansprechpartner in unserem Haus werden Frau Jennifer Krüger, Frau Jeanine Czuprinna, Herr André Ramelow und Frau Kristin Schicke sein. Sie freuen sich bereits auf eine gemeinsame Zusammenarbeit mit den Mandanten und stehen jederzeit gern für Anfragen und Informationen zur Verfügung.   Soweit Sie An- oder Rückfragen zu diesem Thema haben, zögern Sie nicht uns unter 0331/ 298 210 zu kontaktieren.  ]]>
    Aktuelles
    news-27 Wed, 23 Jul 2014 13:28:00 +0200 Einkünfteerzielungsabsicht: Auch Katalogberuf kann als Liebhaberei qualifiziert werden https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/einkuenfteerzielungsabsicht-auch-katalogberuf-kann-als-liebhaberei-qualifiziert-werden/ Bei einem typischen Gewerbebetrieb gilt normalerweise, dass ein Gewinn die Steuerlast erhöht, während ein Verlust die Steuerlast mindert - wenn nicht gar auf null reduziert.
  • Warum ist der Verlust da (inner- und außerbetriebliche Gründe)?
  • Wie sieht die Zukunft aus?
  • Was muss geändert werden?

  • Auf jeden Fall sollten Sie einen Plan zur Verbesserung der Situation machen und diesen auch genau so umsetzen. Möglicherweise muss der Betrieb umstrukturiert werden. Sollten dann immer noch Verluste entstehen, geht das ganze Spiel von vorne los. Vermutet die Finanzverwaltung dann immer noch Liebhaberei, können Sie der Vermutung immerhin mit Hilfe Ihrer Aufzeichnungen und der umgesetzten Pläne entgegentreten.]]>
    Aktuelles
    news-26 Fri, 18 Jul 2014 13:35:00 +0200 Investitionsabzugsbetrag: Investitionsabsicht muss nachgewiesen werden können https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/investitionsabzugsbetrag-investitionsabsicht-muss-nachgewiesen-werden-koennen/ Einnahmenüberschussrechner mit einem Gewinn von maximal 100.000 EUR bzw. Bilanzierer mit einem Betriebsvermögen von maximal 235.000 EUR haben die Möglichkeit, bei einer geplanten Investition bis zu drei Jahre im Voraus ihre Steuern zu mindern. Aktuelles news-25 Mon, 14 Jul 2014 13:31:00 +0200 Betriebsverpachtung im Ganzen: Wann liegt eine erklärte Betriebsaufgabe vor? https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/betriebsverpachtung-im-ganzen-wann-liegt-eine-erklaerte-betriebsaufgabe-vor/ Gewerbetreibende, die ihre aktive Tätigkeit einstellen (z.B. aus Altersgründen), müssen die inihrem Betriebsvermögen enthaltenen stillen Reserven nicht aufdecken, wenn sie ihren Betrieb imGanzen als geschlossenen Organismus weiterverpachten (oder zumindest wesentliche Teiledavon). Aktuelles news-24 Mon, 07 Jul 2014 11:19:00 +0200 Geschäftsführergehalt: Was ist bei mehreren Gesellschafter-Geschäftsführern angemessen? https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/geschaeftsfuehrergehalt-was-ist-bei-mehreren-gesellschafter-geschaeftsfuehrern-angemessen/ Die Frage, wann ein Geschäftsführergehalt bei Bestellung mehrerer Gesellschafter-Geschäftsführer angemessen ist, stellt sich ein mittelständischer Gesellschafter-Geschäftsführer Jahr für Jahr. Aktuelles news-23 Mon, 30 Jun 2014 11:36:00 +0200 Sachzuwendung: Pauschalsteuer für Geschenk ist keine Betriebsausgabe https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/sachzuwendung-pauschalsteuer-fuer-geschenk-ist-keine-betriebsausgabe/ Die Pauschalsteuer für Geschenke stellt zwar eine handelsrechtliche Betriebsausgabe dar, doch darf sie nach einer aktuellen Entscheidung des Finanzgerichts Niedersachsen das Einkommen für steuerliche Zwecke nicht mindern. Aktuelles news-22 Thu, 19 Jun 2014 16:46:00 +0200 Update - Knappworst & Partner beim 6. DAK Firmenlauf https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/update-knappworst-partner-beim-6-dak-firmenlauf/ Am gestrigen Donnerstag fand im Volkspark Potsdam der 6. DAK Firmenlauf statt. Hier finden Sie alle Ergebnisse unserer Läufer. Aktuelles news-20 Thu, 12 Jun 2014 11:36:00 +0200 Kleines Jahressteuergesetz: Diese Änderungen kommen auf Unternehmer zu https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/kleines-jahressteuergesetz-diese-aenderungen-kommen-auf-unternehmer-zu/ Sie haben noch gar nichts von einem "kleinen Jahressteuergesetz 2014" gehört? Kein Wunder, ist doch der offizielle Name auch etwas irreführend: "Gesetz zur Anpassung des nationalen Steuerrechts an den Beitritt Kroatiens zur EU und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften". Aktuelles news-19 Tue, 03 Jun 2014 12:09:00 +0200 Anschaffungszeitpunkt: Die Anschaffung eines Wirtschaftsguts beginnt mit Gefahrenübergang auf den Besteller https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/anschaffungszeitpunkt-die-anschaffung-eines-wirtschaftsguts-beginnt-mit-gefahrenuebergang-auf-den-besteller/ Das wirtschaftliche Eigentum an einem Wirtschaftsgut ist nach einer Entscheidung des Finanzgerichts Niedersachsen (FG) erst dann übergegangen, wenn der Steuerpflichtige die Gefahr des zufälligen Untergangs oder der zufälligen Verschlechterung des Wirtschaftsguts trägt. Aktuelles news-18 Tue, 27 May 2014 15:03:00 +0200 tabFuture 2014 https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/tabfuture-2014/ Gemeinsam mit den Wirtschaftsjunioren Potsdam und weiteren Partnern haben wir heute unsere Hightech-Schnitzeljagd mit Tablet-Computern für Schülerinnen und Schüler durch die Innenstadt Potsdams erfolgreich beendet. Aktuelles news-13 Tue, 22 Apr 2014 11:32:00 +0200 Neues zur Beratungsförderung https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/neues-zur-beratungsfoerderung/ Neben verschiedenen Förderprogrammen für Existenzgründer und junge Unternehmen, wie dem Gründercoaching Deutschland oder der Turn-Around-Beratung, ist es nun auch mit uns für bereits länger am Markt tätige Unternehmen möglich, Beratungen vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle gefördert zu bekommen. Beratungsfoerderung]]> Aktuelles news-12 Thu, 17 Apr 2014 09:36:00 +0200 Aufbewahrung von Geschäftsunterlagen: Wie Finanzierungskosten in die Rückstellungsbildung einfließen https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/aufbewahrung-von-geschaeftsunterlagen-wie-finanzierungskosten-in-die-rueckstellungsbildung-einfliessen/ Im Jahr 2012 hatte der Bundesfinanzhof (BFH) entschieden, dass Finanzierungskosten (= Zinsen) für Archivräume selbst dann in Rückstellungen für die Aufbewahrung von Geschäftsunterlagen einfließen dürfen, wenn die Anschaffung oder Herstellung der Räume poolfinanziert war.
  • Kosten der Poolfinanzierung dürfen nur dann in die Rückstellung einfließen, wenn schon dieursprüngliche Anschaffung oder Herstellung der Archivräume poolfinanziert war. Hat derUnternehmer seine Archivräume durch unmittelbar zuzuordnende Einzelkredite finanziert, kann er den Räumen direkt die Zinsen aus eben jenem Einzelkredit zuordnen.

  • Nach der BFH-Rechtsprechung besteht die Vermutung, dass sich der auf die Archivräumeentfallende Zinsaufwand nach der Fremdkapitalquote des Finanzierungspools im Zeitpunktder Anschaffung oder Herstellung berechnet. Diese damalige Quote darf der Unternehmernicht einfach anhand der aktuellen Quote schätzen. Er darf die ursprüngliche Quote aberdurch geeignete Berechnungen (z.B. Verlauf der branchenspezifischen Fremdkapitalquote inden letzten Jahren) von der aktuellen Quote ableiten.

  • Das BayLfSt äußert sich außerdem dazu, wie das Absinken des Fremdkapitalanteils und derRückgang des Gebäudewerts bei der Rückstellungsberechnung zu berücksichtigen sind. Auch macht es Aussagen zum handelsrechtlichen (Höchst-)Ansatz der Rückstellung.
  • Hinweis: Die Ausführungen in der Verfügung sind für den Laien nicht ohne weiteresverständlich. Hilfreich ist aber ein Fallbeispiel, in dem das BayLfSt schrittweise die einzelnenFinanzierungskosten berechnet, indem es auf den anteiligen Buchwert der Archivräume, dieFremdkapitalquote und den durchschnittlichen Passivzinssatz zurückgreift.]]>
    Aktuelles
    news-11 Thu, 03 Apr 2014 12:30:00 +0200 Grunderwerbsteuer: Formwechselnde Umwandlung in GmbH kann teure Folgen haben https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/grunderwerbsteuer-formwechselnde-umwandlung-in-gmbh-kann-teure-folgen-haben/ Ändert sich der Gesellschafterbestand einer grundbesitzenden Personengesellschaft innerhalb von fünf Jahren dergestalt, dass mindestens 95 % der Anteile am Gesellschaftsvermögen auf neue Teilhaber übergehen, fällt für diesen Vorgang prinzipiell Grunderwerbsteuer an, da sich die Eigentümer des Grundbesitzes ändern. Allerdings wird die Steuer auf diesen fiktiven Erwerbsvorgang nicht erhoben, soweit die Gesellschafter der (fiktiv) übertragenden Personengesellschaft an der (fiktiv) aufnehmenden beteiligt sind (= Identität der Beteiligungsverhältnisse). Aktuelles news-10 Mon, 31 Mar 2014 11:02:00 +0200 Jetzt Online! Die Vorträge zur Veranstaltung „Wann ist der richtige Zeitpunkt für den Unternehmensverkauf - rechtliche, steuerliche und wirtschaftliche Aspekte“ https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/jetzt-online-die-vortraege-zur-veranstaltung-wann-ist-der-richtige-zeitpunkt-fuer-den-unternehmensverkauf-rechtliche-steuerliche-und-wirtschaftliche-aspekte/ Den Link zu den Vorträgen finden Sie hier: http://www.knappworst.de/de/kanzlei/publikationen/ Aktuelles news-9 Thu, 27 Mar 2014 12:42:00 +0100 Unternehmensvermögen: Zuordnung von Leistungen zum Unternehmen https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/unternehmensvermoegen-zuordnung-von-leistungen-zum-unternehmen/ Wenn Sie als gewerblicher Unternehmer tätig sind und umsatzsteuerpflichtige Umsätze ausführen, können Sie aus allen für Ihr Unternehmen angeschafften Gegenständen einen Vorsteuerabzug geltend machen. Das gilt auch dann, wenn diese Gegenstände teilweise privat genutzt werden. Die unternehmerische Nutzung muss aber mindestens 10 % betragen. Aktuelles news-2 Sun, 16 Mar 2014 11:33:00 +0100 Wann ist der richtige Zeitpunkt für den Unternehmensverkauf https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/wann-ist-der-richtige-zeitpunkt-fuer-den-unternehmensverkauf/ Rechtliche, steuerliche und wirtschaftliche Aspekte“ Themenabend in der Villa Quistorp - Hegelallee 1, 14467 Potsdam
    eine Vielzahl von Unternehmen in der Bundesrepublik wird nicht weiter geführt, weil das Thema der Nachfolge nicht entsprechend vorbereitet und zu spät erkannt wurde.

    Die verschiedenen rechtlichen, steuerlichen und finanzwirtschaftlichen Aspekte werden in ihrem Umfang oftmals unterschätzt. Eine frühzeitige Planung führt dazu, ausreichend Vorlauf für die erforderlichen Schritte zu haben, Komplexität zu verringern und rechtliche Fragen, steuerliche Gestaltungen und wirtschaftliche Faktoren einheitlich zu betrachten.

    In der Hoffnung, dass Sie gemeinsam mit uns einen informativen Abend haben werden, laden wir Sie herzlich zu unserer Veranstaltung

    „Wann ist der richtige Zeitpunkt für den Unternehmensverkauf - rechtliche, steuerliche und wirtschaftliche Aspekte“


    in unsere Geschäftsräume am 27. März 2014 um 18:00 Uhr ein.

    Bei Interesse melden Sie sich bitte unter +49 (331) 2982024 oder per Mail: k.meisterfeld@knappworst.de an.

    Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.]]>
    Aktuelles
    news-7 Mon, 17 Feb 2014 11:41:00 +0100 Kleinunternehmerregelung: Verzicht für nur einen Unternehmensteil ist unwirksam https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/kleinunternehmerregelung-verzicht-fuer-nur-einen-unternehmensteil-ist-unwirksam/ Nach der sogenannten Kleinunternehmerregelung wird bei einem Unternehmer keine Umsatzsteuer erhoben, wenn seine Umsätze im laufenden Kalenderjahr voraussichtlich nicht mehr als 50.000 EUR und im vorangegangenen Kalenderjahr nicht mehr als 17.500 EUR betragen haben.
    Der Bundesfinanzhof (BFH) hat jetzt allerdings entschieden, dass eine solche Verzichtserklärung umsatzsteuerrechtlich wirkungslos ist, wenn sie nur für einen einzelnen Unternehmensteil abgegeben wird.

    Im Urteilsfall hatte ein Unternehmer eine Trainertätigkeit ausgeübt und zusätzlich eine Hausverwaltung eröffnet. Für den Unternehmensteil Hausverwaltung gab er eine Umsatzsteuererklärung beim Finanzamt ab, in der er Umsatz- und Vorsteuer abrechnete. Anscheinend ging er davon aus, dass er hinsichtlich seiner Trainertätigkeit Kleinunternehmer bleiben konnte, während er mit der Hausverwaltung regulärer Unternehmer wird (mit Recht auf Vorsteuerabzug). Das Finanzamt sah in der Teilverzichtserklärung jedoch eine Option zur Regelbesteuerung für beide Unternehmensteile und berechnete dementsprechend auch Umsatzsteuer auf die Einnahmen aus der Trainertätigkeit.

    Der BFH urteilte hingegen, dass das Finanzamt aus der eingereichten Optionserklärung nicht einfach schließen durfte, dass der Unternehmer für sein gesamtes Unternehmen zur Regelbesteuerung wechseln wollte. Vielmehr sind solche partiellen Erklärungen nach Ansicht des Gerichts überhaupt nicht rechtswirksam, so dass er letztlich mit beiden Tätigkeiten Kleinunternehmer blieb. Er wurde aber trotzdem zur Kasse gebeten, denn er hatte in seinen Rechnungen für die Hausverwaltungsleistungen Umsatzsteuer gesondert ausgewiesen. Als Kleinunternehmer ist er zu diesem Steuerausweis nicht berechtigt, so dass er die berechneten Beträge an das Finanzamt abführen muss.

    Hinweis: Der Urteilsfall zeigt, dass sich Unternehmer unbedingt steuerfachkundigen Rat einholen sollten, bevor sie die Regelbesteuerung wählen. Insbesondere ist zu beachten, dass ein Unternehmer immer ein einziges Gesamtunternehmen betreibt und somit nur geschlossen mit allen Unternehmensteilen in die Regelbesteuerung wechseln kann.]]>
    Aktuelles
    news-6 Mon, 17 Feb 2014 11:39:00 +0100 Fax vom Finanzgericht: Urteil ist nicht ordnungsgemäß zugestellt https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/fax-vom-finanzgericht-urteil-ist-nicht-ordnungsgemaess-zugestellt/ Wenn ein finanzgerichtliches Verfahren für Sie nachteilig ausgeht und das Finanzgericht (FG) die Revision nicht zugelassen hat, können Sie eine Nichtzulassungsbeschwerde an den Bundesfinanzhof (BFH) richten. Dafür haben Sie nach Zustellung des vollständigen Urteils einen Monat Zeit; für die Begründung beträgt die Frist zwei Monate.
  • Anwälten
  • Notaren
  • Gerichtsvollziehern
  • Steuerberatern
  • sonstigen Personen, die aus beruflichen Gründen besonders zuverlässig sind
  • Behörden
  • Körperschaften
  • Anstalten des öffentlichen Rechts
  • Die Empfängerin im Urteilsfall war eine GmbH, die nicht dem vorgenannten Personenkreis zugeordnet werden konnte. Der daraus resultierende Zustellungsmangel konnte auch nicht über eine Regelung aus der Zivilprozessordnung geheilt werden, wonach eine unzulässige Zustellung ausnahmsweise möglich ist, wenn das Dokument tatsächlich zugegangen ist. Hiervon konnte der BFH im Urteilsfall aber nicht sicher ausgehen, denn ein Sendeprotokoll allein reicht als Nachweis nicht aus. Die Richter verwiesen auf die Vielzahl an Störungen, die bei der Datenübermittlung denkbar sind und vom Sendegerät nicht erfasst werden. Auch die eingereichte Nichtzulassungsbeschwerde selbst enthielt keinen Hinweis auf einen tatsächlichen Zugang, denn ihr war weder eine Kopie des Faxes beigefügt noch bezog sie sich ausdrücklich auf Details des Urteils.

    Hinweis: Die Richter setzten das Beschwerdeverfahren zunächst aus, da sie ohne ordnungsgemäße Zustellung des FG-Urteils keine Entscheidung über die Nichtzulassungsbeschwerde treffen konnten.]]>
    Aktuelles
    news-5 Mon, 17 Feb 2014 11:38:00 +0100 Gewerbliche Tätigkeit: Gestaltung von Prospektwerbung löst Gewerbesteuer aus https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/gewerbliche-taetigkeit-gestaltung-von-prospektwerbung-loest-gewerbesteuer-aus/ Die Gestaltung von Angebots- und Prospektwerbung stellt einer Entscheidung des Finanzgerichts Rheinland-Pfalz (FG) zufolge keine freischaffend künstlerische, sondern eine gewerbliche Tätigkeit dar. Sie unterliegt daher auch der Gewerbesteuer.
    Zur Feststellung einer künstlerischen Tätigkeit müssten sich die Gestaltungsmittel (Farb- und Formkontraste, Farbwirkung, Raum, Perspektive, verschiedene Gestaltungsebenen, Reduzieren, Überhöhen, Verfremdungen, Bildzitate etc.) auf etwas Nichtsichtbares wie Stimmung, Gefühl oder Empfindung verdichten. Die handwerkliche Arbeit darf bei allen Bemühungen, den geringen Freiraum künstlerisch auszufüllen, nicht überwiegen.]]>
    Aktuelles
    news-4 Mon, 17 Feb 2014 11:36:00 +0100 Außergewöhnliche Belastung: Führerscheinkosten eines Behinderten können nicht zwangsläufig geltend gemacht werden https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/aussergewoehnliche-belastung-fuehrerscheinkosten-eines-behinderten-koennen-nicht-zwangslaeufig-geltend-gemacht-werden/ Die Kosten für den Erwerb einer Fahrerlaubnis können Sie bei einer auf Behindertenausbildung spezialisierten Fahrschule nur dann als außergewöhnliche Belastung steuermindernd geltend machen, wenn Sie so geh- und stehbehindert sind, dass Sie sich außerhalb des Hauses nur mit Hilfe eines Fahrzeugs fortbewegen können.
    Als Antragsteller müssen Sie beim Finanzamt plausibel darlegen, dass Sie aufgrund Ihrer Körperbehinderung zwangsläufig auf ein Fahrzeug zur Fortbewegung angewiesen sind und  unzweifelhaft mit körperlichen Einschränkungen zu leben haben. Aber allein der festgestellte Grad einer Behinderung belegt noch nicht, dass Sie sich nicht auch mit Bus oder Bahn fortbewegen können. Dabei ist es unerheblich, ob an Ihrem Wohnort ein solcher öffentlicher Nahverkehr in nennenswertem Umfang angeboten wird oder nicht. Für die steuerliche Beurteilung kommt es vielmehr auf die Fähigkeit der Nutzung an.

    Hinweis: Kosten infolge des Führerscheinerwerbs sowie - damit einhergehend - auch die  Umbaukosten eines Fahrzeugs sind generell freiwillige und nicht zwangsläufige Aufwendungen.]]>
    Aktuelles
    news-3 Mon, 17 Feb 2014 11:25:00 +0100 Einkommensteuererklärung 2013: Finanzämter beginnen erst Anfang März mit der Veranlagung https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/einkommensteuererklaerung-2013-finanzaemter-beginnen-erst-anfang-maerz-mit-der-veranlagung/ Das Finanzministerium Nordrhein-Westfalen (FinMin) weist darauf hin, dass die Finanzämter erst Anfang März 2014 mit der Veranlagung der Einkommensteuer 2013 beginnen. Als Grund für diesen zeitversetzten Start nennt das FinMin die bis dahin andauernden Übermittlungsfristen für Arbeitgeber, Versicherungen und andere Institutionen, die Steuerdaten an das Finanzamt übermitteln müssen (z.B. Lohnsteuerbescheinigungen, Kranken- und Pflegeversicherungsdaten etc.).
    Ergänzend verweist das FinMin darauf, dass die benötigten Vordrucke für die Einkommensteuererklärung in vielen Fällen nicht mehr automatisch per Post an die Bürger verschickt werden. Wer seine Einkommensteuererklärung noch auf Papier abgeben darf, kann die benötigten Vordrucke entweder auf der Seite www.bundesfinanzministerium.de (unter Service/Formulare) herunterladen oder direkt bei den Finanzämtern abholen. In begründeten Ausnahmefällen (z.B. bei einer Gehbehinderung) dürfen Steuerbürger die benötigten Vordrucke auch per Telefon beim Finanzamt anfordern.

    Hinweis: Mittlerweile sind viele Bürger ohnehin verpflichtet, ihre Steuererklärungen elektronisch an das Finanzamt zu übermitteln, so dass sie keine Papiervordrucke mehr benötigen. Die Papierform wird im Regelfall nur noch bei Einkommensteuererklärungen von Arbeitnehmern, Rentnern und Vermietern akzeptiert. Eine elektronische Übermittlung ist Pflicht unter anderem bei Einkommensteuererklärungen mit Einkünften aus Gewerbebetrieb oder selbständiger Arbeit, Umsatzsteuererklärungen, Gewerbesteuererklärungen, Einnahmeüberschussrechnungen, Umsatzsteuervoranmeldungen und Lohnsteueranmeldungen.

    Wer seine Einkommensteuererklärung eingereicht hat, muss nach der Verlautbarung des FinMin in der Regel mit einer Bearbeitungszeit zwischen fünf Wochen und sechs Monaten rechnen - je nach Komplexität des Steuerfalls.]]>
    Aktuelles
    news-8 Sun, 16 Feb 2014 11:22:00 +0100 Knappworst & Partner am 21. März 2014 auf der Märkischen Bildungsmesse https://www.knappworst.de/aktuelles/detail/knappworst-partner-am-21-maerz-2014-auf-der-maerkischen-bildungsmesse/ Am 21.03.2014 findet im Dorint Hotel Potsdam die Märkische Bildungsmesse statt und auch wir werden teilnehmen ... www.bildung-messe.de]]> Aktuelles